Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein ganz besonderer Stromer

Hyundai hat ein kleines E-Fahrzeug entwickelt, das kranke Kinder von ihrem Bett zum Behandlungsraum fährt.
Der kleine Stromer holt die Patienten in ihrem Zimmer ab und fährt sie, ferngesteuert von einem Pfleger oder Elternteil, zum Arzt.
Der Clou: Das Auto kommuniziert mittels künstlicher Intelligenz mit den Kindern und soll ihnen so die Angst vor der Behandlung nehmen.
1 / 4
1 Kommentar
    Jürgen Baumann

    Eine wirklich nette Geschichte. Danke.