Zum Hauptinhalt springen

Alterszentrum in AarwangenEin Bau für neue Pflege- und neue Arbeitsplätze

Die Stiftung Lebensart hat die Bewilligung für die Erweiterung des Alterszentrums erhalten. Am Dienstag haben die Arbeiten begonnen.

Auf der südöstlichen Seite des bestehenden Gebäudes wird das Alterszentrum der Stiftung Lebensart erweitert.
Auf der südöstlichen Seite des bestehenden Gebäudes wird das Alterszentrum der Stiftung Lebensart erweitert.
Foto: Beat Mathys

Mit dem Erweiterungsbau erhält das Alterszentrums Lebensart in Aarwangen fast doppelt so viele Wohnplätze wie bisher: Die Anzahl Betten wird von 45 auf 85 ausgebaut. Zudem wird eine eigenständige Demenzabteilung mit einem Demenzgarten errichtet. Am Dienstag hat nun die Grundsteinlegung stattgefunden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.