Dossier: Treffen mit

Was Vordenker und Hinterfrager bewegt. Und was sie bewegen.

Bisher erschienen

Sie verdarb den Japanern den Appetit auf Walfleisch

Porträt Sigrid Lüber gründete vor 30 Jahren Oceancare. Die Schweizer Umweltorganisation berät die UNO in Fragen zum Schutz der Meere. Mehr...

Die Medizinerin für alle

Porträt Soumya Swaminathan ist Chef-Wissenschaftlerin bei der WHO. Sie hat Patienten in den Slums betreut, aber auch in Hightech-Spitälern geforscht. Mehr...

Die Ingenieurin, die Reha-Roboter trainiert

Porträt Laura Marchal-Crespo von der Universität Bern bringt Therapie-Maschinen bei, die sich ständig wiederholenden Übungen für Schlaganfall-Patienten individuell anzupassen. Mehr...

«Das lenkt von den eigentlichen Problemen ab»

Porträt Martin Röösli ist der gefragteste Spezialist für gesundheitliche Folgen von Mobilfunkstrahlung. 5G-Gegner behaupten, er sei von der Industrie gekauft. Mehr...

Der BSE-Bändiger, der gerne provoziert

Porträt Der Neuropathologe Adriano Aguzzi von der Uni Zürich hat wesentlich dazu beigetragen, dass die Rinderseuche in den 90er-Jahren schnell wieder verschwand. Nun wird er ausgezeichnet. Mehr...

Der Eulen-Diplomat aus Lausanne

Porträt Zoologe Alexandre Roulin setzt im Jordantal zwischen Israel und den Palästinensergebieten Schleiereulen gegen Mäuseplagen ein. Die Konfliktgemeinschaften arbeiten lokal zusammen. Mehr...

Der Germanist entdeckte Humboldt neu

Porträt Oliver Lubrich hat zusammen mit seinem Team sämtliche Schriften des Universalgelehrten herausgegeben. Jetzt können neue Biografien geschrieben werden. Mehr...

Ihre Kristalle könnten die Welt der Computer revolutionieren

Porträt Nicola Spaldin von der ETH Zürich entwickelt eine neuartige Klasse von Sub­stanzen für ultraschnelle Rechner und winzige Datenspeicher. Jetzt erhält sie den «Schweizer Nobelpreis». Mehr...

Die Wolkenfrau

Porträt Ulrike Lohmann studiert seit bald 15 Jahren an der ETH Zürich die Wolken und deren Einfluss auf das Klima. Dafür braucht sie viel Ausdauer und Stehvermögen. Mehr...

Die Weltraumexpertin, die zur Erde schaut

Porträt Die Amerikanerin Lori Garver war stellvertretende Leiterin bei der Nasa. Heute ist sie Geschäftsführerin von Earthrise – die mit Satellitenbildern die Umweltzerstörung greifbar macht. Mehr...

Sein Forschungsziel: Farbenpracht

Porträt Chemieprofessor Maksym Kovalenko von der ETH Zürich hat leuchtende Nanokristalle entwickelt. Sie versprechen farbintensivere Bildschirme. Dafür erhielt er einen Preis. Mehr...

Die Professorin, die Erfolg im Leben vorhersagt

Porträt Die Psychologin Terrie Moffitt berechnet anhand von Genvarianten einen Wert, wie gut jemand in der Schule und später im Beruf abschneiden wird. Mehr...

Der Mitbegründer der Gentechnik blickt zurück

Porträt Der Schweizer Nobelpreisträger Werner Arber sieht wissenschaftliche Erkenntnisse mit dem Glauben in Einklang. Mehr...

Der Eisen-Doktor geht auf die Barrikaden

Porträt Beat Schaub propagiert das Eisenmangelsyndrom und sorgt so in der Schweiz für einen kostspieligen Boom mit Infusionen. Für Krankenkassen ist er ein rotes Tuch. Mehr...

Eine Karriere «auf dem Holzweg»

Porträt Holzwissenschaftlerin Tanja Zimmermann und ihr Team haben dem nachwachsenden Rohstoff ungeahnte Eigenschaften verliehen. Mehr...

«Es ist keine Krankheit, sondern eher eine Besonderheit»

Porträt Autismus-Expertin Maria Asperger kennt die alltäglichen Schwierigkeiten von Menschen mit Asperger-Syndrom. Dieses wurde nach ihrem Vater benannt. Mehr...

Die Mikroben-Versteherin

Porträt Die Mikrobiologin Emma Slack und ihr Team haben eine Impfung für Schweine gegen potenziell gefährliche Erreger wie E.-coli und Salmonellen entwickelt. Mehr...

«Die Pharmalobby ist viel zu stark»

Porträt Der Infektiologe Pietro Vernazza kämpft gegen die Diskriminierung von HIV-Patienten im Alltag. Zudem engagiert er sich für ein Revival günstiger und gut verträglicher Wirkstoffe. Mehr...

Vom Dach der Welt zum Gipfel des Computing

Porträt Thomas Schulthess ist Direktor des Hochleistungsrechenzentrums in Lugano, wo der Piz Daint steht, einer der leistungsfähigsten Rechner der Welt. Mehr...

Einvernehmlicher Sex mit Robotern

Lily Frank beschäftigt sich mit den Auswirkungen moderner Technik auf unser Liebes- und Sexleben – und provoziert mit unkonventionellen Thesen. Mehr...

Unermüdlicher Kämpfer gegen Alzheimer

Porträt Der Alzheimerexperte Konrad Beyreuther hat die krankhaften Ablagerungen im Gehirn von Patienten charakterisiert. Damit hat er eine ganze Forschungsrichtung begründet. Mehr...

Er hasst den Rauch und liebt die Raucher

Porträt Nikotinforscher Reto Auer stammt aus einer Familie von Rauchern und war selbst lange einer. Heute kämpft er gegen die Tabakindustrie und plädiert für Respekt gegenüber Nikotinabhängigen. Mehr...

Hirnforscher mit einem Sinn für Berührungen

Porträt Neurobiologe David Linden macht sich als Autor stark für den Tastsinn. In seinem Labor erforscht er unter anderem die Regeneration von Nervenzellen – und hat da kürzlich ein Dogma gebrochen. Mehr...

«Eigentlich läuft uns die Zeit davon»

Porträt ETH-Professor Konstantinos Boulouchos zeigt in einem Bericht über die Mobilität der Zukunft auf, wie dringend das Energiesystem umgebaut werden muss. Mehr...

Sie weiss, wie man Zellen jung hält

Porträt Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn hat herausgefunden, wie sich Chromosomen und Zellen vor frühzeitiger Alterung schützen. Mehr...

Starthelfer für die Allerkleinsten

Porträt Chefarzt Daniel Surbek will mit Stammzellen aus der Nabelschnur die Folgen von Hirnschäden bei Babys verhindern. Mehr...

Die Ärztin, die versteckte Keime bekämpft

Porträt Die Infektiologin Annelies Zinkernagel erforscht, warum manche Bakterien Medikamenten trotzen können. Dazu untersucht sie Erreger schwer kranker Patienten im Universitätsspital Zürich. Mehr...

Er hat die virtuelle Autopsie erfunden

Porträt Gerichtsmediziner Michael Thali will Tathergänge dreidimensional rekonstruieren. «CSI» hat schon bei ihm angeklopft. Mehr...

Sie erklärt den Konzernen die Menschenrechte

Porträt Rechtsprofessorin Christine Kaufmann leitet den Ausschuss für verantwortungsvolle Unternehmensführung der OECD. Für die Menschenrechte in der Arbeitswelt setzt sie sich schon lange ein. Mehr...

Der Molekularbiologe fand das Tor zum Erfolg

Porträt Der Forscher Michael Hall entdeckte ein Molekül, TOR, das Stoffwechselwege in der Zelle regelt. Diese Wege sind an der Entstehung von Krebs, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen beteiligt. Mehr...

Mit seiner Hilfe durch das «Tal des Todes»

Porträt Hoffnungsvolle Therapieansätze scheitern oft, wenn sie das Labor verlassen. Simon Hoerstrup will als Co-Direktor des Wyss-Zentrums in Zürich den Übergang in die Klinik verbessern. Mehr...

Der Nachfolger von Remo Largo

Porträt Der Pädiater und Entwicklungsspezialist Oskar Jenni findet es gut, wenn jedes Kind anders ist. Eltern rät er zu Gelassenheit. Mehr...

«Wir müssen uns als Gesellschaft mit der Humangenetik befassen»

Porträt Andrea Büchler ist Präsidentin der Nationalen Ethikkommission. Sie sucht die öffentliche Diskussion. Mehr...

Sie will Grosses leisten

Porträt Für Janet Hering, Direktorin des Wasserforschungsinstituts Eawag, sind Forschungserfolge ein kleiner Schritt. Im Zentrum müsse die Frage stehen, wie man damit die Welt verändern kann. Mehr...

Der Mathematiker auf Wolke sieben

Porträt Der ETH-Professor Alessio Figalli wird für seine Wolkenberechnungen gefeiert. Für ihn verändert die Mathematik den Blick auf die Welt. Mehr...

Ein charmanter Provokateur

Porträt Der Bioethiker John Harris beschäftigt sich mit der Biomedizin und ist liberaler als die meisten seiner Kollegen. Die Natur habe nicht immer die besten Lösungen zu bieten, ist er überzeugt. Mehr...

Der Bändiger von schweren Hirnleiden

Porträt Biochemiker Don Cleveland hat die Grundlagen für völlig neue Therapien von neurodegenerativen Erkrankungen gelegt. Dafür erhielt er gleich zwei hoch dotierte, private Forschungspreise. Mehr...

Ein Energiebündel für eine bessere Welt

Porträt Die Ökologin Nina Buchmann kam im Jahrhundertsommer 2003 in die Schweiz. Seither sucht die ETH-Professorin nach Lösungen für eine nachhaltige Landwirtschaft. Mehr...

Der Gelähmte, der das Laufen neu lernte

Porträt Der Paraplegiker David Mzee erzählt, wie er dank eines Neurostimulators aus Lausanne wieder erste Schritte machen konnte. Und dass sich Leute von überall auf der Welt für ihn freuten. Mehr...

Wie man den Alterungsprozess austrickst

Biologin Judith Campisi hat das Geheimnis für ein langes Leben entdeckt – und gründete eines der heissesten Start-ups im Anti-Aging-Business. Mehr...

Der Zootier-Manager

Porträt Hans Schmid führte im Zoo Zürich Futterautomaten mit Zeitschaltuhr ein, um Verhaltensstörungen zu bekämpfen. Davon profitiert nun der ehemalige Zirkusbär Napa.    Mehr...

Der Spielplatz-Apostel

Porträt Marco Hüttenmoser kämpft dafür, dass sich Kinder draussen nach Herzenslust austoben können. Dazu fehle ihnen aber kindgerechter und sicherer Raum. Mehr...

Vom Raketenbauer zum Chef-Astronom

Porträt Willy Benz von der Abteilung Weltraumforschung und Planetologie der Uni Bern kennt die Europäische Südsternwarte (ESO) bestens. Nun wird er Chef des ESO-Rats. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.