Dossier: Chinas Expansion

Chinesische Firmen befinden sich seit längerem auf Shoppingtour - auch in der Schweiz. Sie setzen damit eine Weisung der Regierung um, die Investitionen im Ausland befürwortet. Wir beleuchtet in loser Folge verschiedene Aspekte dazu.

«China ist mehr als ein Absatzmarkt»

Am Donnerstag reist Ruedi Nützi als Experte in der Delegation von Bundesrat Johann Schneider-Ammann nach China. Der Direktor der Hochschule für Wirtschaft FHNW fordert eine klare Schweizer China-Strategie. Mehr...

Das China des Touristen

Er war Lehrer und Schulinspektor, und er ist China-Reisender. Auf Einladung des Bürgerinforums nahm Bernhard Witschi aus Bätterkinden das Publikum mit nach Fernost. Mehr...

Chinas pralles Business hinter der Firewall

Ausgerechnet im Land der Internetzensur hat sich eine Plattform etabliert, auf der Hunderte Millionen Chinesen ihr halbes Leben verbringen. Mit der Smartphone-App WeChat macht China dem Westen den digitalen Nabel der Welt streitig. Mehr...

Die einflussreichen Verwaltungsräte aus China

Chinas Expansion in der Schweiz heizt die Furcht vor dem steigenden Einfluss aus dem Ausland auf Schweizer Firmen an. Unternehmer aus China üben hierzulande ihre Macht direkt aus und bauen ihr Netzwerk diskret auf. Drei Namen fallen auf. Mehr...

Bei Huawei steht das Team über den Chefs

Die Chinesen sind in der Schweiz auf Einkaufstour. Wie ist es, als Schweizer für eine chinesische Firma zu arbeiten? Statt der Einzelperson steht die Gemeinschaft im Vordergrund, wie ein Besuch beim Telecomkonzern Huawei zeigt. Mehr...

Kunstoffensive aus China

Mit «Chinese ­Whispers» präsentieren das Kunstmuseum Bern und das Zentrum Paul Klee zeitgenössische Kunst aus China. Rund 150 neuere Werke aus der Sammlung des Schweizers Uli Sigg ergeben ein faszinierendes Panoptikum. Ein ­grosser Wurf. Mehr...

Im Jahr des Affen steigt die Kreativität

Letzte Woche hat im chinesischem Mondkalender der Feuer-Affe die Holz-Ziege abgelöst. Wie zeigt sich der Affe im Alltag, und was bedeutet das für die Bevölkerung? Asien-Korrespondent Peter Achten erklärt. Mehr...

Video

Endlich geklärt: So isst man mit Stäbchen

Entweder greift man im China-Restaurant zu Besteck, oder man handhabt die Stäbchen richtig. Wir empfehlen Letzteres. Mehr...

«China überrascht mich jeden Tag neu»

Der wirtschaftliche Eroberungsdrang Chinas versetzt den Westen in helle Aufregung. Uli Sigg, der als Industrieller, Botschafter und Kunstsammler den Aufstieg Chinas in den letzten 30 Jahren mitgestaltet hat, rät zu Gelassenheit. Mehr...

Durch die Drehtür ins Reich der Mitte

China gilt als lukrativster Fussballmarkt der Zukunft – doch das Land verfügt weder über Weltklassespieler noch über ein kompetitives Nationalteam. Staatspräsident Xi Jinping will das ändern. Mehr...

«Volvo gehts so gut wie lange nicht mehr»

Schwedens einstige Juwelen Saab und Volvo lagen am Boden, bevor chinesische Firmen sie aufkauften. Vom Ausverkauf der Autoindustrie war damals die Rede. Diese Befürchtungen bewahrheiteten sich nicht. Mehr...

Bei einer chinesischen Syngenta wird die Saat nicht aufgehen

Stefan Schnyder, Leiter Ressort Wirtschaft, zum Übernahmeangebot aus China für Syngenta. Mehr...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!