Dossier: Beliebte, teure Schweiz

Der Schweizer Tourismus hat harte Zeiten durchgemacht. Doch das Interesse am Ferienland Schweiz ist ungebrochen.


News

Interlakner Gemeinderat will Airbnb-Wohnungen beschränken

In Interlakens Zentrum soll auch künftig genügend Wohnraum für die einheimische Bevölkerung zur Verfügung stehen. Deshalb plant der Gemeinderat nun die Einführung eines Erstwohnungsanteils. Mehr...

Spiezern ging ein Licht auf. Oder zwei. Oder drei…

Das Lichterfest zu Ehren der zehnjährigen Spiez Marketing AG vermochte gegen tausend Mitfeiernde in die Bucht zu locken. Im Freibad-Areal und am Strandweg erwartete diese ein Geburtstagsprogramm. Mehr...

Ein Stück Tourismusgeschichte ist zu Ende

20 Jahre lang hat ein irisches Ehepaar mit ihrer Reiseorganisation Jeka insgesamt für circa 32000 Jugendliche Ferienaufenthalte in Adelboden organisiert. Infolge Pensionierung und mangels Nachfolge wird das Unternehmen aufgelöst. Mehr...

Mit Holzflammen in die Zukunft

Mit neuem Logo und einem Wanderpreis startet Standortmarketing & Regionalentwicklung Haslital-Brienz durch. Mehr...

Stadtberner Hotels auf Rekordkurs

Mit über 370'000 Logiernächten im ersten Halbjahr verzeichnen die Hotels der Stadt Bern einen neuen Rekord. Die Zahl der chinesischen Gäste ist um knapp 30 Prozent gestiegen. Mehr...

Interview

«Ich suche nicht krampfhaft nach Schwachpunkten»

«Gault Millau»-Chef Urs Heller über Hotelküchen, Speisesäle und falsche Veganer. Mehr...

«Das Emmental hat sein touristisches Potenzial noch nicht ausgeschöpft»

Jürg Stettler, Tourismusexperte an der Hochschule Luzern im Interview zu den Gründen, warum sich das Airbnb in Eggiwil so hoher Beliebtheit erfreut. Mehr...

«Die Schweiz ist nicht mehr unbedingt teurer als Österreich»

Interview Die Schröcksnadel-Gruppe rettet die Saastal Bergbahnen. Der Investor verrät, weshalb er an das Skigebiet und den Skitourismus glaubt. Mehr...

«Allein hätte Andermatt es nie geschafft»

Interview Ski-Ikone Bernhard Russi über das Wunder von Andermatt, nervige Kritiker und neue Projekte. Mehr...

So stoppen Tourismusregionen die Talfahrt

Von der Krise im alpinen Tourismus ist das Berner Oberland weniger stark betroffen als das Wallis oder Graubünden. Einerseits gibt es im Oberland wirtschaftliche Alternativen, andererseits zeigen kleine, ­innovative Tourismusprojekte den richtigen Weg. Mehr...

Hintergrund

Die schönsten Hotels dieser Welt ins rechte Licht gerückt

Die einmaligen Bilder des Schweizer Fotografen und Buchautors Reto Guntli bringen den Betrachter zum Träumen. Mehr...

Die heisseste Adresse der Stadt

Das City Hostel in Berlin steht auf dem Boden der Botschaft Nordkoreas. Die Diktatur verdiente bisher nicht nur an den Mieteinnahmen ordentlich. Jetzt gibt es eine Räumungsklage. Mehr...

Die Windsbraut und der Dorfkönig

Video Deborah Gröble, die jüngste Tourismusdirektorin der Schweiz, erinnert den Gemeindepräsidenten von Silvaplana an Greta Garbo und Lady Di. Mehr...

Den Titlis-Touristen schmilzt das Fotomotiv davon

SERIE Der Gletscherschwund bringt den Bergtourismus in Bedrängnis. Was die Anbieter dagegen tun. Mehr...

Der alte Mann und der See

Video Im Oberengadin ist Franco Giani seit 50 Jahren Kursschiff-Kapitän. Die Fahrt über den Silsersee gleicht einer Zeitreise. Mehr...

Meinung

Hotelpioniere der digitalen Neuzeit

Neue, innovative Ketten drängen in die Schweiz. Was machen sie besser? Eine Bestandesaufnahme vom Hoteltester Hans R. Amrein. Mehr...

Hoch den Berg, Ihr Ertüchtigungsprimaten

Berge sind erbaulich und gesund. Oder auch nicht. Auf jeden Fall dienen sie unserem Drang, allen anderen zu zeigen, wie toll wir sind. Eine Polemik. Mehr...

Zeit für die Versöhnung

Kommentar Samuel Günter, Redaktor Berner Oberländer, zum Spatenstich der V-Bahn. Mehr...

«Fondükscha» fährt durch Berns Innenstadt

Das Fondue-Tram, das in der Winterzeit durch Berns Innenstadt rollt, ist bereits ausgebucht. Bern Tourismus und Rikschataxi bieten nun eine Alternative dazu: das «Fondükscha». Bernerzeitung.ch/Newsnet hat das Angebot getestet. Mehr...

Staunen über Lenk

Redaktor Svend Peternell über das Nein von Lenk Tourismus zum TALK-Beitritt. Mehr...

Service

Naturerlebnis mit Komfort

Oberhalb von Laax steht das erste Glamour-Camping-Dorf der Schweiz. Die Region will damit das Sommergeschäft ankurbeln. Mehr...

Im Hotel mit dem Hund

Nicht ohne meinen Vierbeiner – diese Devise gilt für viele Hundebesitzer auch auf Reisen. Was hiesige Hotels für sie tun. Mehr...

Der diskrete Charme des Zerfalls

Überwachsene Tempel, menschenleere Vergnügungsparks, verödete Einkaufszentren: Das sind die faszinierendsten «Lost Places» der Welt. Mehr...

6 Glamping-Tipps von luxuriös bis naturnah

Der Trend zum glamourösen Camping hält an. Diese Empfehlungen im In- und Ausland taugen für Familienferien und Romantik-Trips. Mehr...

Wellness mit Zukunft

Die Zusammenführung von Entspannung und Medizin wird in der Hotellerie immer wichtiger. Mehr...





Interlakner Gemeinderat will Airbnb-Wohnungen beschränken

In Interlakens Zentrum soll auch künftig genügend Wohnraum für die einheimische Bevölkerung zur Verfügung stehen. Deshalb plant der Gemeinderat nun die Einführung eines Erstwohnungsanteils. Mehr...

Spiezern ging ein Licht auf. Oder zwei. Oder drei…

Das Lichterfest zu Ehren der zehnjährigen Spiez Marketing AG vermochte gegen tausend Mitfeiernde in die Bucht zu locken. Im Freibad-Areal und am Strandweg erwartete diese ein Geburtstagsprogramm. Mehr...

Ein Stück Tourismusgeschichte ist zu Ende

20 Jahre lang hat ein irisches Ehepaar mit ihrer Reiseorganisation Jeka insgesamt für circa 32000 Jugendliche Ferienaufenthalte in Adelboden organisiert. Infolge Pensionierung und mangels Nachfolge wird das Unternehmen aufgelöst. Mehr...

Mit Holzflammen in die Zukunft

Mit neuem Logo und einem Wanderpreis startet Standortmarketing & Regionalentwicklung Haslital-Brienz durch. Mehr...

Stadtberner Hotels auf Rekordkurs

Mit über 370'000 Logiernächten im ersten Halbjahr verzeichnen die Hotels der Stadt Bern einen neuen Rekord. Die Zahl der chinesischen Gäste ist um knapp 30 Prozent gestiegen. Mehr...

Tourismusstrategie soll Oberried fit machen für die Zukunft

Mit dem Bau von 155 Luxusappartements in siebzehn Wohngebäuden auf dem ehemaligen Hamberger-Areal ergeben sich für Oberried Chancen, aber auch Herausforderungen. Mehr...

Mit dem Drohnen-Taxi nach Zermatt

Der Flughafen Lugano soll ein Ausgangsort für Shuttle-Flüge in Ferienorte werden. Mehr...

Amerikaner stehen auf Flusskreuzfahrten in der Schweiz

Im ersten Halbjahr hat die Hotellerie mehr Übernachtungen verzeichnet als im bisherigen Rekordjahr 2018. Mehr...

«Ich suche nicht krampfhaft nach Schwachpunkten»

«Gault Millau»-Chef Urs Heller über Hotelküchen, Speisesäle und falsche Veganer. Mehr...

«Das Emmental hat sein touristisches Potenzial noch nicht ausgeschöpft»

Jürg Stettler, Tourismusexperte an der Hochschule Luzern im Interview zu den Gründen, warum sich das Airbnb in Eggiwil so hoher Beliebtheit erfreut. Mehr...

«Die Schweiz ist nicht mehr unbedingt teurer als Österreich»

Interview Die Schröcksnadel-Gruppe rettet die Saastal Bergbahnen. Der Investor verrät, weshalb er an das Skigebiet und den Skitourismus glaubt. Mehr...

«Allein hätte Andermatt es nie geschafft»

Interview Ski-Ikone Bernhard Russi über das Wunder von Andermatt, nervige Kritiker und neue Projekte. Mehr...

So stoppen Tourismusregionen die Talfahrt

Von der Krise im alpinen Tourismus ist das Berner Oberland weniger stark betroffen als das Wallis oder Graubünden. Einerseits gibt es im Oberland wirtschaftliche Alternativen, andererseits zeigen kleine, ­innovative Tourismusprojekte den richtigen Weg. Mehr...

Die schönsten Hotels dieser Welt ins rechte Licht gerückt

Die einmaligen Bilder des Schweizer Fotografen und Buchautors Reto Guntli bringen den Betrachter zum Träumen. Mehr...

Die heisseste Adresse der Stadt

Das City Hostel in Berlin steht auf dem Boden der Botschaft Nordkoreas. Die Diktatur verdiente bisher nicht nur an den Mieteinnahmen ordentlich. Jetzt gibt es eine Räumungsklage. Mehr...

Die Windsbraut und der Dorfkönig

Video Deborah Gröble, die jüngste Tourismusdirektorin der Schweiz, erinnert den Gemeindepräsidenten von Silvaplana an Greta Garbo und Lady Di. Mehr...

Den Titlis-Touristen schmilzt das Fotomotiv davon

SERIE Der Gletscherschwund bringt den Bergtourismus in Bedrängnis. Was die Anbieter dagegen tun. Mehr...

Der alte Mann und der See

Video Im Oberengadin ist Franco Giani seit 50 Jahren Kursschiff-Kapitän. Die Fahrt über den Silsersee gleicht einer Zeitreise. Mehr...

Hotelpioniere der digitalen Neuzeit

Neue, innovative Ketten drängen in die Schweiz. Was machen sie besser? Eine Bestandesaufnahme vom Hoteltester Hans R. Amrein. Mehr...

Hoch den Berg, Ihr Ertüchtigungsprimaten

Berge sind erbaulich und gesund. Oder auch nicht. Auf jeden Fall dienen sie unserem Drang, allen anderen zu zeigen, wie toll wir sind. Eine Polemik. Mehr...

Zeit für die Versöhnung

Kommentar Samuel Günter, Redaktor Berner Oberländer, zum Spatenstich der V-Bahn. Mehr...

«Fondükscha» fährt durch Berns Innenstadt

Das Fondue-Tram, das in der Winterzeit durch Berns Innenstadt rollt, ist bereits ausgebucht. Bern Tourismus und Rikschataxi bieten nun eine Alternative dazu: das «Fondükscha». Bernerzeitung.ch/Newsnet hat das Angebot getestet. Mehr...

Staunen über Lenk

Redaktor Svend Peternell über das Nein von Lenk Tourismus zum TALK-Beitritt. Mehr...

Naturerlebnis mit Komfort

Oberhalb von Laax steht das erste Glamour-Camping-Dorf der Schweiz. Die Region will damit das Sommergeschäft ankurbeln. Mehr...

Im Hotel mit dem Hund

Nicht ohne meinen Vierbeiner – diese Devise gilt für viele Hundebesitzer auch auf Reisen. Was hiesige Hotels für sie tun. Mehr...

Der diskrete Charme des Zerfalls

Überwachsene Tempel, menschenleere Vergnügungsparks, verödete Einkaufszentren: Das sind die faszinierendsten «Lost Places» der Welt. Mehr...

6 Glamping-Tipps von luxuriös bis naturnah

Der Trend zum glamourösen Camping hält an. Diese Empfehlungen im In- und Ausland taugen für Familienferien und Romantik-Trips. Mehr...

Wellness mit Zukunft

Die Zusammenführung von Entspannung und Medizin wird in der Hotellerie immer wichtiger. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!