Dossier: Die Noten für die Spieler von YB und dem FC Thun

So bewertet die BZ-Sportredaktion die Leistung der YB- und Thun-Spieler.


Die Noten für YB

YB-Noten: Schlechter Abend für den Notenschnitt

Die Young Boys agieren in St. Gallen sehr unkonzentriert und fehlerhaft. Mehrere Akteure enttäuschen. Mehr...

YB-Noten: Kronigs Premiere, Hoaraus Rekordtor

Der Meister lässt dem Absteiger beim 6:1 keine Chance und dominiert GC in allen Belangen. Mehr...

YB-Noten: Mit einer Gala zum Prestigesieg

Beim 3:1 gegen den FCB überzeugen die Young Boys grösstenteils mit einer überragenden Leistung. Mehr...

YB-Noten: Vorne wirblig, hinten ruhig

Das 4:0 in Sion ist noch einmal eine Galavorstellung des Meisters. Aebischer und Fassnacht ragen heraus. Mehr...

YB-Noten: Meisterlich nur in Phasen

YB hat beim 2:2 gegen ­Lugano nicht immer alles im Griff – Sow und Hoarau ragen heraus. Mehr...

Die Noten für den FC Thun

Thun-Noten: Im grossen Spiel zu wenig kaltblütig

Die Thuner überzeugen im Cupfinal, machen aber zu wenig aus ihren Chancen. Mehr...

Noten FC Thun: Faivre wachsam, Costanzo kaltblütig

Beim ersten Sieg seit fast drei Monaten können sich die Thuner auf einen starken Torhüter verlassen. Mehr...

Noten FC Thun: Fast alle spielen unter ihrem Wert

Die schwache Thuner Leistung in Luzern färbte auf die Noten ab. Mehr als eine 4 erhalten nur zwei Akteure. Mehr...

Thun-Noten: Faivres Parade und Gelmis Tor

Die Thuner agieren beim 1:0-Sieg im Cuphalbfinal in Luzern äusserst diszipliniert und kampfstark. Mehr...

Thun-Noten: Karlen und Sutter stark

Thun beweist beim 3:2-Sieg gegen Lugano Geduld gegen defensive Tessiner. Mehr...





YB-Noten: Schlechter Abend für den Notenschnitt

Die Young Boys agieren in St. Gallen sehr unkonzentriert und fehlerhaft. Mehrere Akteure enttäuschen. Mehr...

YB-Noten: Kronigs Premiere, Hoaraus Rekordtor

Der Meister lässt dem Absteiger beim 6:1 keine Chance und dominiert GC in allen Belangen. Mehr...

YB-Noten: Mit einer Gala zum Prestigesieg

Beim 3:1 gegen den FCB überzeugen die Young Boys grösstenteils mit einer überragenden Leistung. Mehr...

YB-Noten: Vorne wirblig, hinten ruhig

Das 4:0 in Sion ist noch einmal eine Galavorstellung des Meisters. Aebischer und Fassnacht ragen heraus. Mehr...

YB-Noten: Meisterlich nur in Phasen

YB hat beim 2:2 gegen ­Lugano nicht immer alles im Griff – Sow und Hoarau ragen heraus. Mehr...

YB-Noten: Ideenlos in der Festhütte

Die Young Boys bleiben bei Xamax erstmals seit 60 Spielen ohne Tor. Mehr...

YB-Noten: Sow diesmal kaltblütig

Roger Assalé bereitet in ­Luzern alle YB-Tore vor – und Djibril Sow beweist eine neu gewonnene Stärke. Mehr...

YB-Noten: Sows Traumpass, Hoaraus Klasse

YB bestreitet gegen St. Gallen (3:2) mal wieder einen Steigerungslauf. Für den Goalgetter gibts die Bestnote. Mehr...

YB-Noten: Nsames Tore, Mbabus Läufe

Die Young Boys steigern sich beim 2:2 in Basel eklatant. Und hätten deutlich mehr Tore erzielen können. Mehr...

YB-Noten: Überragender Hoarau im letzten Spiel

Guillaume Hoarau ist beim 4:1 in Neuenburg an den ersten drei Toren beteiligt. Mehr...

YB-Noten: Assalés Assists

Die Abwehr der Young Boys patzt in Zürich (3:3), die Offensive steigert sich stark. Mehr...

YB bleibt makellos - sechster Sieg im sechsten Spiel

Auch nach sechs Runden der Super-League-Saison weist Meister Young Boys das Punktemaximum vor. Die Berner setzen sich in Sitten dank einer guten Leistung in der ersten Halbzeit 3:0 durch. Mehr...

YB-Noten: Fassnacht mit Doppelpack und Bestnote

Die Akteure der Young Boys überzeugen in Sion beim 3:0-Sieg vor allem vor der Pause. Mehr...

YB-Noten: Ngamaleus Topform

Einige YB-Fussballer nutzen gegen Xamax ihre Spielgelegenheit. Ein vielversprechender Zugang aber offenbart beim 5:2-Sieg Unkonzentriertheiten. Mehr...

YB-Noten: Gewohnt überragend

Beim 2:0 gegen GC zeigen sich zwei YB-Überflieger in gewohnter Form. Der Nuhu-Ersatz schwächelt. Mehr...

YB-Noten: Ohne Druck, ohne Chancen

Beim 1:5 im Prestigeduell gegen den FCB müssen sich uninspirierte Young Boys vorführen lassen. Mehr...

YB-Noten: Fassnacht rettet Remis

Christian Fassnacht ist beim 2:2 in Thun bester YB-Akteur. Daneben mangelt es an Durchschlagskraft. Mehr...

YB-Noten: König des Aussenrists

Die Akteure der Young Boys steigern sich beim 4:2 in St. Gallen nach der Pause. Mehr...

YB-Noten: Sows starke Leistung

Beim 3:1 gegen GC überzeugen die Young Boys. Djibril Sow ist bester Berner. Mehr...

YB-Noten: Beleg der Breite

Beim 4:1 in Lausanne nutzt Nicolas Ngamaleu die Bewährungschance. Mehr...

YB-Noten: Schlecht und gut

Die Young Boys zeigten beim 1:1 gegen GC zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Mehr...

YB-Noten: Mässiger Auftritt

Goalie Marco Wölfli war bester Berner gegen Skenderbeu, in der Offensive enttäuschten einige. Mehr...

YB-Noten: Captain und Sow stark

Bei der 1:2-Niederlage in Belgrad gegen Partizan enttäuschen die Young Boys nicht. Aber sie sind insgesamt zu wenig zwingend. Mehr...

YB-Noten: Routinierte Jugend

Beim 1:0 in Luzern zählen die jüngsten YB-Spieler zu den stärksten. Mehr...

YB-Noten: Probleme in der Defensive

Die Akteure der Young Boys steigern sich nach schwacher erster Halbzeit bei Skënderbeu erheblich. Mehr...

YB-Noten: Gut, aber nicht gut genug

Die Young Boys enttäuschen gegen Partizan Belgrad (1:1) nicht, aber sie agieren zu wenig zwingend. Die Noten zum Spiel. Mehr...

YB-Noten: Steigerung nach der Pause

Die Berner begannen gegen Lugano (3:0) zögerlich, spielten sich danach phasenweise in einen Rausch. Mehr...

YB-Noten: Wie Tag und Nacht

Nach passabler erster Halbzeit erreicht beim 2:2 in St. Gallen kaum ein YB-Akteur sein gewohntes Niveau. Mehr...

YB-Noten: Bestnote für Sanogo

Die YB-Akteure überzeugen gegen den FC Basel beim 2:0-Startsieg. Mehrere Akteure verdienen sich gute Noten, für Sékou Sanogo, den Chef auf dem Platz, gibt es sogar eine 6. Mehr...

YB-Noten: Starke Leistung

Die Akteure der Young Boys überzeugen beim 2:1-Sieg gegen Meister Basel. Mehr...

YB-Noten: Bankspieler als Gewinn bei den Young Boys

Beim 3:2 gegen den FC Thun bringen zwei Einwechselspieler die Wende für YB. Mehr...

YB-Noten: Assalé überragend, Nuhu fehlerhaft

Video Beim 3:2-Sieg in Zürich gegen GC zeigen die Young Boys eine durchzogene Leistung. Dank der Effizienz und Klasse von Roger Assalé reicht es dennoch zu drei Punkten. Mehr...

YB-Noten: Einsamer Goalie

Kaum zu glauben, aber der beste YB-Spieler war beim 1:4 in Luzern Torhüter Yvon Mvogo. Mehr...

YB-Noten: Zakarias Energie und Ravets Traumvorlagen

Die YB-Spieler zeigten beim 3:1-Sieg gegen Sion durchwegs gute Leistungen. Yoric Ravet und Denis Zakaria stachen sogar heraus. Mehr...

YB-Noten: Hoarau, der Handballer

Die Young Boys bekunden gegen spielbestimmende Thuner Mühe, bestechen aber mit bemerkenswerter Effizienz im Abschluss. Mehr...

YB-Noten: Frey bringt viel Schwung

Als Michael Frey eingewechselt wird, drehen die Young Boys gegen Astana (3:0) auf. Ungenügend agiert keiner der Berner Fussballer. Mehr...

YB-Spieler brillieren gegen Basel

Torjäger Guillaume Hoarau verdient für seine zwei Tore und seine starke Leistung beim 3:1-Sieg der Young Boys gegen Basel mal wieder die Bestnote. Aber auch andere Berner Akteure überzeugen beim Erfolg über den Leader. Mehr...

YB-Noten: Zackiger Zakaria

Grosses Gefälle bei den YB-Spielern beim 4:3-Sieg gegen Sion – mehrere Akteure sind top, einige schwach. Mehr...

YB-Noten: Nachlässige Routiniers

YB zeigte beim 2:2 in Luzern vor allem eine starke Offensivleistung. Der Abwehrchef enttäuschte. Mehr...

YB-Noten: Überall überzeugend

Die Young Boys zerlegen Vaduz (5:0) und überzeugen von hinten bis vorne. Mehr...

YB-Noten: Ohne Schwächen

Die Young Boys bezwingen GC 5:0. Der oft kritisierte Österreicher Thorsten Schick überzeugt. Mehr...

YB-Noten: Stürmische Verteidiger

Die Young Boys bezwingen GC lockerleicht 4:0. Zwei junge Verteidiger sorgen für Unterhaltung. Mehr...

YB-Noten: Hoarau und Sanogo stark

Beim 3:1-Sieg gegen Nikosia in der Europa League brillieren die länger verletzt gewesenen Guillaume Hoarau und Sékou Sanogo. Mehr...

YB-Noten: Ideenlose Berner

Die Young Boys lassen beim 0:0 in Lugano die Kreativität vermissen. Schwach sind die Angreifer. Mehr...

YB-Noten: Gut, aber glücklos

Die Young Boys verpassten es beim 2:2 gegen St. Gallen, sich für eine ansprechende Leistung zu belohnen. Mehr...

YB-Noten: Sehr solide Defensive

Die Young Boys überzeugen beim 0:0 in Astana defensiv. Mehr...

YB – Die Chancenvernichter

YB vergibt in Vaduz viele gute Chancen und büsst beim 0:0 erneut zwei Punkte ein. Damit liegt der FC Basel nach acht Runden schon elf Zähler vor den Young Boys. Mehr...

YB-Noten: Fehlende Effizienz

In Vaduz (0:0) überzeugt kein Akteur der Young Boys restlos. Die Stürmer agieren ohne Fortune. Mehr...

YB-Noten: Auftritt im Mittelmass

Kein Akteur der Young Boys überzeugt gegen Piräus (0:1). Richtig schwach ist aber auch keiner. Mehr...

YB-Noten: Flügel und Captain überzeugend

Beim 2:1-Heimsieg gegen Luzern glänzen bei den Young Boys einige Spieler. Ungenügend ist nur einer. Mehr...

YB-Noten: Ravet und Sutter überragend

Beim YB-Torfestival am Samstag gegen Aufsteiger Lausanne glänzten allen voran Yoric Ravet und Scott Sutter mit starken Darbietungen. Mehr...

YB-Noten: Starker Ravet

Mehrere YB- Akteure erreichen gegen Gladbach nicht ihre Bestform. Yoric Ravet aber überzeugt. Mehr...

Frust statt Zuversicht bei YB

Die Young Boys haben im ersten Heimspiel der Saison enttäuscht. Beim 1:2 gegen Lugano war nur der Beginn vielversprechend. Mehr...

YB-Noten: Sorglos ins Gewitter

Lange fühlten sich die Young Boys gegen Lugano zu sicher. Die 1:2-Heimniederlage war eine böse Überraschung. Mehr...

YB-Noten: Nur Yvon Mvogo und Sékou Sanogo überzeugen

Beim 0:2 gegen Schachtar Donezk waren Goalie Yvon Mvogo und Sékou Sanogo die besten YB-Akteure. Mehr...

Noten: Sanogo und Bertone überzeugen bei YB

Die Young Boys sind in St. Gallen beim 2:0-Sieg zum Saisonstart am Samstagabend das deutlich bessere Team. Am stärksten agieren die zentralen Mittelfeldspieler Sékou Sanogo und Leonardo Bertone. Mehr...

YB-Noten: Nuzzolos Tränen zum Abschied

Beim 3:0 in Thun überzeugen die Ergänzungsspieler. Raphaël Nuzzolo trifft in seinem letzten Spiel die Latte. Mehr...

Ravet brillant

In Lugano überzeugen die Young Boys erst nach der Pause. Philipp Zulechner enttäuscht erneut. Mehr...

YB-Noten: Mal stark, mal schwach

Bei der 1:2-Niederlage in Sion überzeugte kaum ein Berner über die volle Spieldauer. Mehr...

YB-Noten: Ravets Lauf geht weiter

Die YB-Spieler haben gegen die Grasshoppers trotz des 2:1-Erfolgs nur teilweise überzeugt. Mehr...

YB-Noten: Starke Vorstellung

Mit einer sehr überzeugenden Leistung holen sich die Akteure der Young Boys gegen Zürich (3:0) eingutes Zeugnis ab. Mehr...

YB-Noten: Franzosen überragen

YB-Noten Guillaume Hoarau und Yoric Ravet agieren gegen Vaduz (5:4) sehr stark, andere Akteure der Young Boys enttäuschen dagegen. Mehr...

Noten: YB sprühte vor Spielwitz

YB hat Lugano geteert und gefedert. Das 7:0 gegen inferiore Tessiner war der höchste Heimsieg in der Historie des Stade de Suisse. Mehr...

YB-Noten: Gerndts bescheidene Leistung

Die Akteure der Young Boys bauen in Basel nach der Pause kräftig ab. Mehr...

YB-Noten: Ravets Ausreisser

Beim 3:2-Sieg in St. Gallen zeigte Zugang Yoric Ravet einmal mehr eine starke Leistung. Mehr...

Hoaraus Torquote

Die YB-Noten: Bei den Young Boys brilliert gegen Sion (3:2) kein Akteur. Richtig schwach ist aber auch keiner. Mehr...

YB-Spieler ohne Brillanz zum Auswärtssieg in Zürich

Die Young Boys glänzen beim 1:0-Arbeitssieg in Zürich nicht. Aber die YB-Spieler agieren solidarisch und defensiv sehr solid. Mehr...

YB-Noten: Mvogo und Hoarau stark

Beim 2:1-Sieg im Derby gegen Thun brilliert YB-Torhüter Yvon Mvogo in der Schlussphase mit starken Paraden. Die Offensivspieler Guillaume Hoarau und Yuya Kubo agierten ebenfalls überzeugend - und kein Akteur der Young Boys enttäuschte. Mehr...

YB-Noten: Mvogo sehr stark, viele Akteure ungenügend

Beim 1:1-Unentschieden in Vaduz enttäuschen die Young Boys lange Zeit auf der ganzen Linie. Torhüter Yvon Mvogo hält YB mit einer äusserst überzeugenden Leistung in der Partie, Einwechselspieler Alexander Gerndt schiesst den späten Ausgleich. Mehr...

Vor der Pause flott, in der zweiten Halbzeit schwach

Die Spieler der Young Boys bauten beim 1:1-Unentschieden gegen GC nach der Pause stark ab. Die Rückkehrer Steve von Bergen und Guillaume Hoarau überzeugten. Mehr...

YB-Noten: Spärliche Lichtblicke

In Luzern (1:3) zog Unglücksrabe Grégory Wüthrich keinen guten Tag ein, ebenso Loris Benito. Bei YB gefiel Leonardo Bertone, weil er simpel spielte. Mehr...

Mittelmass in Lugano

Kein Akteur der Young Boys vermochte beim 1:1 in Lugano zu brillieren. Die Noten. Mehr...

Schwache Leistung

Die Young Boys agierten gegen den FC Zürich (1:1) wenig überzeugend. Mehr...

YB-Noten: Starke Leistung

Kein Akteur der forschen, aggressiven Young Boys enttäuschte in Basel. Mehr...

Sulejmani überragend

Viele Akteure der Young Boys überzeugten gegen GC (3:1), keiner enttäuschte – und zwei erhalten Bestnoten. Mehr...

YB-Noten: Gelungene Premiere

Beim ersten Spiel unter Adi Hütter wussten viele Akteure zu überzeugen. Yvon Mvogo blieb beim 4:0 gegen Vaduz beschäftigungslos. Mehr...

YB-Noten: Einige waren ganz schwach

Bei der 2:3-Niederlage in Zürich gegen GC gefiel bei den Young Boys einzig Steve von Bergen. Einige Akteure agierten sehr schlecht. Mehr...

YB-Noten: Klägliche Leistung

Nur die Jungen Yvon Mvogo und Denis Zakaria gefielen bei der 0:3-Niederlage der Young Boys in Baku. Mehr...

YB-Noten: Mehrere Lichtblicke

Mehrere LichtblickeYB-NotenBeim 3:1-Sieg in Sion zeigten einige Berner eine starke Darbietung. Mehr...

YB-Noten: Nur eine gute Hälfte

Nachdem die Berner in der ersten Hälfte gegen Karabach dominant aufgetreten waren, bauten viele im Anschluss ab. Gegen das Team aus Aserbeidschan verlor YB daheim 0:1. Mehr...

YB-Noten: Nur Zakaria überzeugte

Bei der 0:1-Niederlage gegen Aufsteiger Lugano enttäuschten die Young Boys über weite Strecken. Mehr...

Gajic Top, Hoarau Flop

Mit einer kämpferisch überzeugenden Leistung gefielen die Young Boys im Derby gegen Thun (3:1). Mehr...

YB-Noten: Schwache Offensive

Nur wenige Akteure der Young Boys agierten bei der 0:4-Niederlage in Monaco genügend. Mehr...

YB-Noten: Grosses Gefälle

Yvon Mvogo patzte gegen Monaco (1:3), Raphael Nuzzolo brillierte. Mehr...

YB-Noten: Viel Luft nach oben

Beim 1:1 zwischen YB und dem FC Luzern enttäuschten nicht nur die Zugänge der Berner. Mehr...

YB-Noten: Starker Steve von Bergen

Die Defensive der Young Boys war in Zürich (1:1) gut, vorne überzeugte einzig Torschütze Guillaume Hoarau. Mehr...

YB-Noten: Hinten wie vorne solid

Ohne zu glänzen, verabschiedeten sich die Young Boys beim 2:1-Sieg gegen Vaduz in die Ferien. Mehr...

Abwehr, die keine war

Beim 2:6 in Sitten agierten nur wenige Akteure der Young Boys genügend. Hier die Noten. Mehr...

Zögerlicher Auftritt

Die Akteure der Young Boys spielten gegen Luzern (0:1) lange schwach. Unsere Noten. Mehr...

YB-Noten: Steffen stark, Gerndt blass

Die Akteure der Young Boys agierten beim 0:0 in Basel fast alle ordentlich. Mehr...

Starke Flügel

Beim 3:1-Sieg über St.Gallen überzeugen die Young Boys nur phasenweise, fallen aber diesmal am Ende nicht auseinander. Mehr...

Die YB-Noten zum Spiel gegen FCZ

Den Akteuren der Young Boys gelingt in Zürich beim 1:0-Sieg eine grundsolide Vorstellung ohne Brillanz. Mehr...

YB-Noten: Lange Zeit schwach

Gegen Aarau (2:2) ist den Young Boys keine gute Leistung gelungen. Mehr...

YB-Noten: Sehr starke Leistung

Renato Steffen war der beste der sehr guten YB-Akteure gegen Thun (4:0). Mehr...

Nuzzolo trifft das Tor nicht mehr

Die 1:3-Niederlage in St.Gallen zeigte: Die Young Boys sind in der Breite zu wenig gut besetzt. Mehr...

Schwache Leader

Beim 1:3 in St.Gallen erreichten nur wenige Berner ihr Leistungsvermögen. Renato Steffen überragte. Mehr...

YB-Noten: Kollektiv überzeugend

Die YB-Akteure zeigten am Sonntag gegen Zürich eine der besten Saisonleistungen. Mehr...

YB-Noten: Kaum einer genügend

Die Akteure der Young Boys agierten in Aarau grösstenteils schwach. Kaum einer der Spieler war genügend. Mehr...

YB-Noten: Grosses Gefälle

Vom überragenden Guillaume Hoarau zum überforderten Yuya Kubo – die Young Boys agierten gegen Sion (3:2) unterschiedlich. Mehr...

YB-Noten: Von Bergen stark

Beim 0:0 im Derby in Thun agierten die Akteure der Young Boys solid – aber ohne zu brillieren. Mehr...

Thun-Noten: Im grossen Spiel zu wenig kaltblütig

Die Thuner überzeugen im Cupfinal, machen aber zu wenig aus ihren Chancen. Mehr...

Noten FC Thun: Faivre wachsam, Costanzo kaltblütig

Beim ersten Sieg seit fast drei Monaten können sich die Thuner auf einen starken Torhüter verlassen. Mehr...

Noten FC Thun: Fast alle spielen unter ihrem Wert

Die schwache Thuner Leistung in Luzern färbte auf die Noten ab. Mehr als eine 4 erhalten nur zwei Akteure. Mehr...

Thun-Noten: Faivres Parade und Gelmis Tor

Die Thuner agieren beim 1:0-Sieg im Cuphalbfinal in Luzern äusserst diszipliniert und kampfstark. Mehr...

Thun-Noten: Karlen und Sutter stark

Thun beweist beim 3:2-Sieg gegen Lugano Geduld gegen defensive Tessiner. Mehr...

Thun-Noten: Stillharts Premiere reicht nicht

Der FC Thun startet beim 1:1 gegen GC schwungvoll, tut sich mit aufsässigen Zürchern aber zunehmend schwer. Mehr...

Noten FC Thun: Aufwühlende Schlussphase

Beim 1:1 gegen YB überzeugt Thun als Team. Marvin Spielmann gibt den Topskorer. Mehr...

Thun-Noten: Erst frech, dann überfordert

Die Oberländer trennt im Derby gegen YB nur wenig von einem Punktgewinn. Mehr...

Noten FC Thun: Den wackligen Beginn furios überwunden

Beim 4:2 gegen Basel verdienen sich vor allem die Thuner Offensivakteure Bestnoten. Mehr...

Noten FC Thun: Vergebliche Steigerung

Beim 1:2 in Zürich können die Ober­länder einen schlechten Start nicht mehr korrigieren. Mehr...

Noten FC Thun: Karlens Klasse

Die Oberländer besiegen den FC Luzern 1:0. Ein Winterzugang ist der beste Spieler auf dem Platz. Mehr...

Noten FC Thun: Spielmann hatte Pech

Die Fussballer des FC Thun überzeugten nur in der ersten Halbzeit. Mehr...

FC-Thun-Noten: Kollektiver Absturz

Die Thuner stehen beim 1:4 in Lugano von Beginn weg neben den Schuhen. Mehr...

Noten FC Thun: Keine Durchschlagskraft

Beim 0:0 in Lausanne bekundeten die Thuner Mühe, sich Chancen zu erarbeiten. Mehr...

Noten FC Thun: Fassnacht und Bürki im Pech

Bei der 2:3-Niederlage gegen YB legen die Thuner einen Blitzstart hin, stehen aber am Ende doch mit leeren Händen da. Christian Fassnacht und Marco Bürki hatten in entscheidenden Szenen Pech. Mehr...

Thun-Noten: Bürgy mit starkem Debüt

YB-Leihgabe Nicolas Bürgy überzeugte beim FC Thun in seinem ersten Super-League- Einsatz von Beginn an. Mehr...

Noten FC Thun: Regisseur Lauper

Bei der 2:3-Niederlage gegen YB überzeugen die Thuner. Was fehlte, war die Effizienz im Abschluss. Mehr...

Thun-Noten: Tosetti bringt die Wende

Wie so oft in den letzten Wochen war Christian Fassnacht gegen GC der auffälligste Thuner Fussballer. Mehr...

Thun-Noten: Wackelige Abwehr

Nicht alle Akteure des FC Thun konnten gegen Sion an die Leistungen der Vorwochen anknüpfen. Mehr...

FC-Thun-Noten: Keine ­Ausreisser

Beim 0:0 in St. Gallen fiel kein Thun-Spieler auf und keiner ab. Die Tor­chancen waren an einer Hand abzuzählen. Mehr...

Das sind die Noten der Thuner

Beim 1:0 gegen Lausanne glänzte der FC Thun einmal mehr mit einer geschlossenen Teamleistung. Mehr...

FC-Thun-Noten: Besser als das Resultat

Beim 0:1 in Sitten zeigen die Thuner eine ansprechende Leistung. Mehr...

FC-Thun-Noten: Eine Lehrstunde

Bei der 0:3-Niederlage gegen Basel wurden die Oberländer in der Anfangsphase vorgeführt. Mehr...

FC-Thun-Noten: Schwache Leistung

Beim 0:3 in ­Luzern konnten die Oberländer Spieler nicht brillieren. Sie ­gingen gegen einen starken Gegner im Kollektiv unter. Mehr...

Thun-Noten: Ein gutes Kollektiv

Beim 0:0 gegen GC haben die Thuner Spieler eine gute Leistung gezeigt. Kein Akteur fiel ab. Mehr...

Solidarische Leistung

Beim 1:1 gegen Sion haben die Thuner im Kollektiv überzeugt. Kein ­Spieler fiel ab. Mehr...

Wie Tag und Nacht

Nach einer schwachen ersten Halbzeit steigerten sich die Thuner beim 1:1 in Basel markant. Mehr...

FC-Thun-Noten: Ein gutes Kollektiv

Die Thuner Akteure haben gegen St. Gallen fast 70 Minuten in Unterzahl agiert und dabei sowohl kämpferisch als auch spielerisch überzeugt. Mehr...

FC-Thun-Noten: ohne Abzüge

Die Thuner zeigen beim 4:0 gegen den FC Zürich von B wie Bigler bis Z wie ­Zarate eine starke Darbietung. Mehr...

Zarate ­überzeugt

Das 0:3 in Luzern entspricht nicht ganz dem ­Gezeigten vom FC Thun. Einige Thuner wussten durchaus zu gefallen. Mehr...

Starkes Sturmduo

Bei der 1:2-Niederlage in Sion zeigte der FC Thun eine gute ersteHalbzeit. Mehr...

Keine Thuner Glanzpunkte

Beim torlosen Unentschieden in Vaduz konnte kein Thun-Akteur vollends überzeugen. Mehr...

Elf Thuner Verhinderer

Die solidarischen Oberländer überzeugen beim 0:0 in Zürich nur mit ihrer Defensivarbeit. Die Noten für die Spieler des FC Thun. Mehr...

Nach dem Derby: FC Thun hat noch Luft nach oben

Gegen YB gelang einzig Sven Joss eine fast fehlerfreie Partie. Generell blieben viele Thuner unter ihren Möglichkeiten. Mehr...

Thun-Noten: Faivre hielt den Sieg fest

Aus einem ­soliden Kollektiv ragte Thun-Tor­hüter Guillaume Faivre beim 2:1-Sieg in St. Gallen heraus. Mehr...

FC Thun-Noten

Die Noten für die FC Thun Spieler für den Match gegen GC vom Samstag, den Oberländer GC mit 2:1 gewannen. Mehr...

Sulmoni war der Beste

Gegen Vaduz ist Torschütze Fulvio Sulmoni der beste Thuner gewesen. Mehr...

FC Thun-Noten: Defensive Aussetzer

Gegen Sparta Prag führten individuelle Fehler zum Ausscheiden im Europacup. Mehr...

Anfällige und harmlose Thuner

Obwohl die Oberländer eine Halbzeit in Überzahl agierten, gelang ihnen beim 1:3 in Bern wenig. Mehr...

FC-Thun-Noten: Starkes Offensivtrio

Thun-NotenBeim 3:2-Sieg in Lugano wussten die Oberländer vor allem in der Offensive zu überzeugen. Mehr...

Sadiks letzte Gala

Bei seinem letzten Auftritt in der Stockhorn-Arena zeigte Berat Sadik eine überragende Leistung. Unsere Noten. Mehr...

Drei Thuner sind top

Beim 4:0 gegen Vaduz überragt ein Trio des FC Thuns. Die Noten zum Spiel. Mehr...

FC-Thun-Noten: Erst glück-, dann mutlos

Offensiv zeigten die Oberländer beim 0:4 im Derby gegen YB nur zu Beginn gute Ansätze, die Defensive zog einen schwachen Tag ein. Mehr...

FC Thun-Noten: Schlechte Leistung

Beim 0:3 in Basel blieben die meisten Schützlinge von Urs Fischer unter ihren Möglichkeiten. Mehr...

FC Thun-Noten: Joker sorgt für Jubel

Beim 1:0-Sieg in Zürich wussten die Oberländer im Kollektiv zu gefallen. Mehr...

FC Thun-Noten: Faivres Patzer

Goalie Guillaume Faivre sah beim Schuss, der zum 1:1 gegen Aarau führte, nicht gut aus. Mehr...

Faivre überragend

Beim 1:0-Sieg in Vaduz benötigten die Thuner viel Glück und einen starken Torhüter. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Luzern

Beim 0:0 in Luzern stachen Guillaume Faivre, Thomas Reinmann und Gianluca Frontino e aus dem Thuner Kollektiv heraus. Mehr...

Faivre mit Bestnote

Beim 0:1 in St. Gallen war Goalie Guillaume Faivre der beste FCT-Crack. Mehr...

Thun-Noten: Schirinzi überzeugt

Beim 0:0 gegen Aarau verdiente sich bei den Oberländern Enrico Schirinzi die Bestnote. Mehr...

Noten zum Spiel FC Thun gegen Basel

Beim 1:1 in Basel am Samstag wussten fast alle Spieler des FC Thuns zu gefallen. Mehr...

Nur zwei überzeugen

Bei der 1:2-Niederlage in Aarau verdienten sich einzig Guillaume Faivre und Berat Sadik gute Noten. Mehr...

Noten zum Spiel FC Thun gegen Sion

Beim 2:1 gegen Sion verdiente sich auch drei Thuner, die sonst weniger im Fokus stehen, Bestnoten. Ungenügend war niemand. Mehr...

Thomas Reinmann omnipräsent

Mit Thomas Reinmann, Guillaume Faivre und Michael Siegfried verdiente sich ein Thuner Defensivtrio beim 3:1 gegen St. Gallen die besten Noten. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Vaduz

Beim 1:0 gegen Vaduz stachen die Aussenverteidiger Stefan Glarner und Andreas Wittwer aus dem Kollektiv heraus. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Luzern

Bei der 0:3-Niederlage in Luzern bleiben fast alle Thuner Akteure unter den Erwartungen. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Sion

Beim 1:3 von Thun in Sion erreichten nur wenige Spieler Normalform. Der Brasilianer Cassio fiel ab. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen den FC Zürich

Bei der 1:2-Heimniederlage gegen den FC Zürich hat sich Antreiber Enrico Schirinzi wiederum die beste Note verdient. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen den FC St.Gallen

Beim 4:0 gegen St.Gallen verdienten sich zahlreiche Thuner gute Noten. Einmal mehr herausragend war Sékou Sanogo. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Aarau

Beim 2:0-Sieg gegen Aarau fällt kein Thuner Akteur ab, Sékou Sanogo aber schwingt obenaus. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen den FC Basel

Beim 0:0-Remis in Basel zeigten sich die Thuner Defensivspieler von ihrer guten Seite. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen GC

Beim 1:3 gegen die Grasshoppers überzeugte Nelson Ferreira am meisten. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen St. Gallen

Beim 0:1 in St. Gallen war die Mehrzahl der Thuner genügend. David Moser und Luca Zuffi verdienten sich die besten Noten. Mehr...

Die Noten zum Spiel von Thun gegen Lausanne

Beim 2:2 gegen Lausanne hinkten viele Spieler des FC Thuns ihrer Normalleistung hinterher. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen FC Aarau

Neben «Sonntagsschütze» Nicolas Schindelholz ragten aus dem Thuner Kollektiv Enrico Schirinzi und Luca Zuffi heraus. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun - FC Basel

Der FC Thun überzeugte beim 2:2 gegen Basel als Kollektiv. Aus diesem stach Sékou Sanogo heraus. Ihm gelang die perfekte Partie. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen den FC Sion

Beim 3:1-Heimsieg gegen Sion konnten sich einige Thuner Spieler auszeichnen. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Zürich - FC Thun

Beim 1:3 gegen den FC Zürich überzeugten nur wenige Thuner. Sanogo und die Schneuwly-Brüder zeigten die besten Leistungen. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Luzern

Der FC Thun bleibt eine Heimmacht. Die Oberländer setzten sich bei diffizilen Bedingungen im ersten Auftritt des Kalenderjahres in der Arena 2:1 gegen Luzern durch. Sie haben nun 21 ihrer 27 Punkte auf heimischem Terrain eingespielt. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Aarau

In Aarau zogen einige Thuner beim 1:2 zum Vorrundenabschluss nicht ihren besten Tag ein. Die höchste Note gabs für einen Joker. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Lausanne

Luca Zuffi verdiente sich beim 2:0-Auswärtssieg von Thun in Lausanne die beste Note. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen FC Zürich

Die Thuner erwischten beim 2:1 gegen Zürich fast durchgehend einen schwachen Start, vermochten sich aber gewaltig zu steigern. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Sion

Beim 1:0 gegen Sion brillierten die Thuner einmal mehr mit einer geschlossenen Teamleistung. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen GC

Keine Abstriche: Beim 1:1 gegen GC überzeugten die Oberländer mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Mehr...

Noten zum Spiel FC Thun gegen FC Luzern

Beim 1:1 in Luzern belohnte Einwechselspieler Josef Martinez mit seinem Tor die Berner Oberländer für eine solide Leistung. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Basel

Die Thuner kämpften gegen Basel (0:2) beherzt. Zu brillieren wusste aber kein Akteur. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen GC

Bei der 1:2-Niederlage gegen Vizemeister GC müssen sich die Thuner mit mässigen Noten begnügen. Mehr...

Noten zum Spiel FC Thun gegen Lausanne

Die Thuner Offensive vermochte – wie gegen Partizan Belgrad – auch gegen Lausanne beim 4:1-Heimsieg zu überzeugen. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Sion

Nach einem unkonzentriertem Beginn der Partie steigerten sich die Thuner in Sion (0:0). Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Luzern

Nach einer schwachen Startphase steigerte sich das Team von Trainer Urs Fischer. Einige Spieler wirkten insgesamt aber müde. Überragend waren Martinez und Sanogo. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Aarau

Thun lieferte eine durchschnittliche Mannschaftsleistung ab. In der Offensive zu wenig Durchschlagskraft, in der Abwehr beim 2:2 zu sorglos. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen St. Gallen

Ein von viel Willen geprägtes Spiel des FC Thun. Nicht dominant, dafür mit dem nötigen Glück. Und: Ein starker Captain Dennis Hediger. Mehr...

Moser stark, Lüthi schwach

Beim Spiel gegen den FC Zürich im Letzigrund am Sonntag überzeugten die meisten Thuner nicht und die Mannschaft verlor 3:2. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen FCZ

Defensive Mängel waren beim FC Thun für das 0:2 am Mittwochabend gegen Zürich ausschlaggebend. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen FC Sion

Guillaume Faivre hielt die Partie in Sitten lange torlos und leitete den entscheidenden Treffer mit einer starken Parade ein. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen St. Gallen

Aus dem starken Kollektiv ragte beim 3:0 gegen St. Gallen Luca Zuffi heraus. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Lausanne

In der zweiten Halbzeit entschied der FC Thun das Spiel gegen Lausanne mit dem 2:0 zu seinen Gunsten. Thun-Goalie Guillaume Faivre hielt gegen Lausanne die wenigen Bälle, die auf sein Tor kamen. Mehr...

Die Noten zum Spiel Servette gegen Thun

Beim 0:2 auswärts gegen Servette waren die Thuner für einmal bedenklich schwach. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Luzern

Im stabilen Thuner Kollektiv fiel niemand ab – Kreativität aber fehlte. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen GC

Die Berner Oberländer überzeugten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen FC Basel

Am Sonntag bremste der FC Thun den Meisterexpress des FC Basels. Die Einwechslung Renato Steffens hatte gegen Basel positive Auswirkungen. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen YB

Das Team agierte solidarisch, Marco Schneuwly ragte heraus – das reichte zum Sieg gegen YB. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Lausanne

Neben den Doppeltorschützen überzeugten beim FC Thun auch Lüthi und Demiri. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Grasshoppers

Eine überzeugende Abwehrleistung stand am Ursprung des Thuner 1:0-Erfolgs über die Grasshoppers. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Basel (17. März 2013)

Ein starker Guillaume Faivre und eine wackere Teamleistung konnten die Thuner Niederlage in Basel nicht verhindern. Mehr...

Die Noten zum Spiel Thun gegen Luzern

Beim 0:0 in Luzern zeigte kein Thuner eine schlechte Leistung. Eine Glanzleistung zeigte aber auch keiner des Teams. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun - FC Sion

Der FC Thun zeigte gegen Sion eine starke Kollektivleistung. Besonders die Abwehr um Thomas Reinmann agierte sehr stabil. Mehr...

Die Noten zum Spiel FC Thun gegen Lausanne

Verteidiger Saif Ghezal war der einzige Thuner, der in Lausanne eine ansprechende Leistung zeigte. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!