Dossier: Serie «Kochschule»

In der Serie «Kochschule» verraten Mitglieder der Jeunes Restaurateurs d’Europe und Membres d’honneur Tricks aus ihrer Küche.

Auf die Schnelle nach Sizilien

Im Alten Stephan in Solothurn dauert der Sommer an – dank den famosen Arancini, also Reiskugeln, die Stefan Bader serviert. Überhaupt hat es dieses sizilianische Fast Food in sich. Mehr...

Pasta an der Gotthard-Route

Es ging gar nicht so sehr ums Kochen. Ein Highlight war er trotzdem, der Besuch im Feld in Gurtnellen. Und ganz bestimmt besser, als im Gotthard-Stau zu stehen. Mehr...

Der Garten Eden liegt im Zürcher Oberland

Domenico Miggiano vom Löwen in ­Bubikon ZH ist ein Perfektionist, manche würden sagen, ein Pedant. Entsprechend formvollendet ist sein ­Sommerdessert aus Walderdbeeren und Holunderblüten. Mehr...

Kochschule: Freudentränen auf der Grossbaustelle

Der traditionsreiche Gasthof Hirschen in Oberkirch LU ist derzeit Mittelpunkt einer riesigen Baustelle. Das hält Chef Markus Wicki nicht davon ab, seine Gäste richtig glücklich zu machen. Zum Beispiel mit Siedfleisch. Mehr...

Monsieur Bächler und die Birnen

Büschelibirnen gibt es nur im Freiburgischen. Einfach so schmecken die Früchtchen nicht besonders. Wenn aber ein Koch wie Alain Bächler vom Trois Tours in Bürglen ein Küchlein aus ihnen macht, wirds fabelhaft. Mehr...

Hier spielt der Tafelspitz eine Rolle

Eine Rolle gegen den Novemberblues: Bernhard Bühlmanns Tafelspitz-Wirsing-Roulade schaut wild aus, das Rezept ist aber ziemlich zahm. Auch wenn sein Restaurant in Mägenwil Bären heisst. Mehr...

VIDEO

Heisser Dampf, ein flinker Kräuterchef und die Gnade Gottes

Seit mehr als 10 Jahren sind Stefan Meiers Eglifilets einer der Hauptgründe, in den Zuger Rathauskeller zu gehen. Drei Geheimnisse stecken hinter dem Rezept. Mehr...

Beerenhunger

Frischer geht das gar nicht: Koch Domingo S. Domingo pflückt seinen Superfood fürs Chutney, Aroniabeeren, gleich selber. Gerade noch rechtzeitig – die Ernte in Oberwil dauert nur kurz. Mehr...

Thommens Tortelli-Therapie

Sie schmecken nach Sommer und einem leichten Leben und haben erst noch therapeutische Wirkung: Martin Thommens Tortelli. Mehr...

Bloss kein Schnickschnack!

Balsamico­spritzer und Peperoncino­krümel sind ihm ein Graus: Bei Andri Casanova vom Restaurant Essen’z in Brugg AG kommt nichts auf den Teller, das man beim Essen nicht vermissen würde. Mehr...

Ein Tatar von nationaler Bedeutung

Für sein Kalbstatar mit Blumenkohlvariationen braucht Jörg Lenzin vom Ochsen in Wölflinswil AG keine hippen Zutaten, keine speziellen Geräte, keine exotischen Gewürze. Womöglich macht genau das seine Kreation so aussergewöhnlich. Mehr...

Es geht obsi

Kochschule Heute geht es hoch hinauf: In der Küche vom Alpenblick Adelboden hat man freie Sicht auf Berge. Vielleicht schmeckt die Vorspeise von Björn Inniger deshalb so frisch. Und so gut. Mehr...

Fitte Forellen schmecken besser

Bevor sie auf dem Teller landen, müssen die Forellen von Beat Stofer vom Hotel Balm in Meggen LU ein Fitnessprogramm im Vierwaldstättersee absolvieren. Das lohnt sich – für den Gast. Mehr...

Das Grün über der Nebelgrenze

Ruhig, kompetent und einfach gut: Die Appenzeller Köchin Silvia Manser verzaubert mit blassgrünen Küchlein. Und: so ein schöner Ort, diese Küche in der Truube! Aber lesen Sie selbst. Mehr...

Sensation in Schönried!

Michael von Siebenthal von der Alpenrose in Schönried gart sein Lamm auf Heu von der eigenen Alphütte. Um den so entstehenden Geschmack zu beschreiben, braucht selbst ein ruhiger Oberländer wie er ein paar Superlative. Mehr...

Super Start mit Superfoods

Üppig kochen mag jetzt ja niemand mehr. Deshalb gibts heute Gesundes, das schmeckt, allerdings verboten gut. Koch Domingo S. Domingo weiss, wies geht – er kocht seit Jahren Superfoods. Mehr...

Im Himmel

Denis Schmitt vom Le Murenberg in Bubendorf BL kennt die perfekte Vorspeise für ein üppiges Weihnachtsessen. Seine marinierten Jakobsmuscheln mit Fenchel und exotischen Früchten sind leicht, frisch – und ebenso exklusiv wie exquisit. Mehr...

Novemberträume sind Schäume

Da kann es draussen noch so dunkel und grau sein, Adrian Baumgartner kocht mit fröhlichem Wagemut und einem verschmitzten Lächeln. Heute ist es ein luftiges Dessert – Marroni-Mousse. Grossartig. Mehr...

Monsieur Wenger macht aus Pilzen Poesie

Bei Georges Wenger stimmen alle Details: Der eloquente Jurassier hat sich 18 Gault-Millau-Punkte und 2 Michelin-Sterne erkocht. Sein Steinpilzküchlein mit Tomatenjus und Bohnenkraut ist trotzdem ganz einfach zum Nachmachen. Mehr...

Sonnentag in Gunzgen

Ein Fall für zwei: Lorenzo Ghilardelli und Bea Mettler führen zusammen die Sonne Gunzgen. Heute gibts feine Mistkratzerli. Mehr...

«Götti» Slaschek ist der Burger-King

Arbeit in den Ferien? Nö. Auch nicht kochen, ehrlich gesagt. Doch wie soll das gehen? Wir fragen Jörg Slaschek. Der wirft – auf dem Camping in Solothurn – den Grill an und einen Burger drauf. Mehr...

On y va?

On y va! Maryline Nozahic vom «La Table de Mary» in Cheseaux-Noréaz in der Nähe von Yverdon kocht schnell und ohne Schnickschnack. Das Zanderfilet mit Auberginencrumble könnte einen glatt zum Umzug an den Neuenburgersee bewegen. Mehr...

Ah, da liegt der Hase im Pfeffer!

Kaninchen und ein Brotsalat in der Nachmittagssonne: Das Wetter in Grenchen mutet wie das Menü tessinerisch an. Christoph Köhli zeigt, wies geht. Mehr...

Ein Stück vom Glück

Dänen feiern gern mit gutem Essen: Schweinekamm, Karamellkartoffeln und Bällchen gibts immer mal wieder. Die Kochschule ist darum am Nationalfeiertag zu Besuch in der Sonne Scheunenberg, wo auch ein bisschen Dänemark ist. Mehr...

Die Schnitzeljagd endet beim Fuchs

Ein Schnitzel mit Ketchup, vielleicht noch einem Salat: Das Glück liegt auf einem Teller im Panorama in Steffisburg. Mehr...

Dieser Fuchs hat das Herz am rechten Fleck

Bei Karl-Josef Fuchs im Spielweg im deutschen Münstertal kommt Hirschherz in die Blutwurst und Salat in den Kartoffelstampf. Dazu serviert der Koch aus dem Schwarzwald ein Eigelb. Mehr...

Zurück zu den Wurzeln

Eine Knolle ist der Star dieser Vorspeise: Arno Abächerli von der Auberge de la Croix Blanche in Villarepos macht Tatar von geräucherten Felchen auf einer Randenmousse. Einfach, schnell, effektvoll. Mehr...

Der Sonnenkönig

Kitschig, köstlich: Kurt Mösching von der Sonne Scheunenberg serviert uns ein Poulet. Mit Mango-Chutney und schwarzem Reis. Es ist, als ob der Sommer zurückgekehrt wäre Mehr...

Domingo erfindet das Randenrad neu

Eine Ente zum Fest: Domingo S.Domingo vom Mille sens in Bern bereitet sie «old style» zu, wie er sagt, und sehr farbenfroh. Highlights sind falsche Randenchips und eine famose, orange Sauce. Mehr...

Am Ende der Welt ist alles wunderbar

Das Restaurant Pony im Luzerner Dörfchen Sigigen liegt aus Berner Sicht ziemlich nah am Ende der Welt. Die kurvige Fahrt zu Andrea und Philipp Felber lohnt sich aber schon für ein Dessert. Mehr...

Wilde Sachen

Oh du süsser Herbst! Daniel Lehmann kocht Rehgeschnetzeltes und Kürbisrisotto. Und treibt es wild mit Meertrübelikonfi und eingelegten Kirschen. Mehr...

Ein Tintenfisch rettet den Sommer

Vielleicht hatten wir keinen guten Sommer. Grund zum Jammern gibt es aber nicht. Wir holen den Süden einfach auf den Teller. Mit Tintenfischsalat. Mehr...

Im Paradies gibts Hamburger

Der Fast-Food-Klassiker mal anders: Jean-Yves Drevet von der Maison du Prussien in Neuenburg stapelt lokalen Fisch, lokale Wurst und hausgemachte Brioches zum vielleicht sinnlichsten Hamburger der Welt. Magnifique! Mehr...

Das Spiel vor dem Spiel

Ein schnelles Grillmenü und ein gutes Fussballspiel: So könnte der perfekte Juniabend aussehen. Sascha Berther von der Moospinte in Münchenbuchsee gibt einige Tipps. Mehr...

Schön süss, diese Isabelle

Ein Stück vom Glück: Martin Thommen vom Bären Utzenstorf baut uns einen roten, luftigen Traumdessert. Isabelle heisst der Kuchen und lässt seit Generationen sommerliche Gefühle aufkommen. Mehr...

Spargelpaket und Suppenfisch

Spargeln und Morcheln läuten fein den Frühling ein. Kurt Mösching von der Sonne Scheunenberg kombiniert sie mit einer würzigen Minestrone. Mehr...

Kochbuch fürs Tablet und fürs Smartphone

Gehen Sie bei Spitzenköchen in die Kochschule: 24 einfache Rezepte für leckere Köstlichkeiten sind in einem E-Book versammelt. Und inspirierende Reportagen aus ihren Küchen. Mehr...

Das E-Book für iPhone, iPad, Smartphone, Tablet und andere E-Reader

Das E-Book «Kochschule – Einfache Rezepte von Spitzenköchen »der BZ Berner Zeitung können Sie auf jedem Smartphone, jedem Tablet, am PC und Mac sowie auf Kindle-Geräten lesen. Mehr...

Fuchs’ Braten verzeiht fast alles

Kochen wie einst die Grossmutter und dann noch ausgehen? Kein Problem, sagt Rolf Fuchs. Sein Sonntagsbraten ist im Nu vorbereitet – und kann über Nacht allein gelassen werden. Mehr...

In die Pfanne mit dem blauen Wunder

Kartoffelkuchen – das klingt erst mal etwas gewöhnlich. Nicht aber, wenn man hierfür blaue Exemplare verwendet. Dann wird das Ganze zum Hingucker und stiehlt sogar einem Kalbskotelett die Show – vorerst. Mehr...

Farbenfroh ins neue Jahr

Das neue Jahr ist noch jung, die Vorsätze auch, und der Bauch ist gefüllt. Domingo S. Domingo kocht deshalb ein leichtes, buntes Menü mit Fisch, Berner Gemüse und einer ominösen japanischen Frucht. Mehr...

Da haben wir den Sommer-Salat

Essig und Öl in die Sauce, Schnittlauch auf die Blätter? Der Sommer ist zu kurz für langweilige Salatteller. Darum entführt uns Jörg Slaschek mit Zitronendressings, Rosen und Risottonuggets ins Land der unbegrenzten Salatmöglichkeiten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.