Fotografie im Fokus

Interviews mit Fotografen, Ausstellungen, Bildbände und mehr.


Bild für Bild

Hinzuhören und hinzusehen gehört zu seiner Natur

Noch bis Ende Jahr zeigt der Spiezer Fotograf und Autor Tino Egli im Solina Gedichte und Bilder mitten aus dem Leben. Mehr...

Die schönsten Hotels dieser Welt ins rechte Licht gerückt

Die einmaligen Bilder des Schweizer Fotografen und Buchautors Reto Guntli bringen den Betrachter zum Träumen. Mehr...

Fotos aus dem todgeweihten Paradies

Was ist ein Paradies? Wir verbinden damit Unschuld, Wohlergehen und freundliche Natürlichkeit, meistens weit fort. Es ist das, was wir lieben. Genau dafür kämpfen die Penan bei sich. Das Buch klärt unsern Blick auf. Mehr...

Er zeigte, wie Amerika aus der Balance geriet

Robert Frank bereiste von Zürich aus die USA und schuf die Fotobibel «Les Américains». Mit 94 ist er gestorben. Ein Nachruf. Mehr...

Fotograf Robert Frank ist tot

Der Zürcher Fotograf und Filmemacher wurde in den USA ein grosser Künstler. Er starb im Alter von 94 Jahren. Mehr...



Bildstrecken





Hinzuhören und hinzusehen gehört zu seiner Natur

Noch bis Ende Jahr zeigt der Spiezer Fotograf und Autor Tino Egli im Solina Gedichte und Bilder mitten aus dem Leben. Mehr...

Die schönsten Hotels dieser Welt ins rechte Licht gerückt

Die einmaligen Bilder des Schweizer Fotografen und Buchautors Reto Guntli bringen den Betrachter zum Träumen. Mehr...

Fotos aus dem todgeweihten Paradies

Was ist ein Paradies? Wir verbinden damit Unschuld, Wohlergehen und freundliche Natürlichkeit, meistens weit fort. Es ist das, was wir lieben. Genau dafür kämpfen die Penan bei sich. Das Buch klärt unsern Blick auf. Mehr...

Er zeigte, wie Amerika aus der Balance geriet

Robert Frank bereiste von Zürich aus die USA und schuf die Fotobibel «Les Américains». Mit 94 ist er gestorben. Ein Nachruf. Mehr...

Fotograf Robert Frank ist tot

Der Zürcher Fotograf und Filmemacher wurde in den USA ein grosser Künstler. Er starb im Alter von 94 Jahren. Mehr...

Durch die Unterführung der Drogensüchtigen

Archivbilder haben einen besonderen Charme. Wir starten eine Serie und zeigen, was die analoge BZ-Fotografie in den Fokus genommen hat. Mehr...

Fotografie am Scheideweg

Von den drei bisher spannendsten Fotoapparaten des Jahres sind zwei Smartphones. Beide setzen auf Strategien, die den Markt revolutionieren könnten. Mehr...

Preisgekrönte Bilder, die haften bleiben

Der Swiss Press Photo Award zeichnet jedes Jahr die besten Arbeiten aus. Es sind kleine Momente mit grossen Emotionen, die ins richtige Licht gerückt werden. Hier ist unsere Auswahl. Mehr...

Tierische Vorbilder

Zoom Für den Comedy Wildlife Photography Award schmückt man sich auch mal mit fremden Federn. Zum Blog

Das zweite Leben nach dem Umbau

Kunstvolle Nahaufnahmen zeigen eindrückliche Porträts von jungen und ausgewachsenen Insekten. Mehr...

Frauenblicke, Männerblicke

Die Frauen und die Fotokamera – eine Liebesgeschichte mit Happy End. Mehr...

Zu schön, um wahr zu sein

Jimmy Nelsons Porträts sind umstritten. Nun ist er Ehrengast der Photo Schweiz in Zürich. Mehr...

Das fliegende Auge

Ausgerechnet ein Schweizer Flachländer hat die globale Bergwelt fotografisch mitgeprägt: Robert Bösch. Nun hat der 64-jährige Zürcher sein Opus Magnum herausgebracht. Mehr...

Ein Blick in die Dorfseele von heute

Jan Zychlinski, Dozent für soziale Arbeit und leidenschaftlicher Fotograf, ist auf den Spuren von Fredo Meyer-Henn und Walter Studer unterwegs. Mehr...

Hundert Jahre Herrlichkeit

Irving Penn schrieb mit seinen Fotografien Werbegeschichte. Nun hat seine Retrospektive Berlin erreicht – und ist dort sogar noch sehenswerter als in Paris und in New York. Mehr...

Übergriffe beim Fotoshooting

Die #MeToo-Debatte kommt in der Mode an: Die Fotografen Bruce Weber und Mario Testino sollen männliche Models belästigt haben. In Hamburg wird jetzt eine Ausstellung abgesagt. Mehr...

Letzte Bilder

Der Fotograf Daniel Däppen hat seinen sterbenden Schwiegervater mit der Kamera begleitet. Die ­Reportage wird nun im Kirchgemeindehaus gezeigt. Die ruhigen und friedlichen Bilder regen zum Nachdenken über das Sterben an. Mehr...

Wie frühere Verdingkinder heute leben

Seit Dienstagabend sind im Politforum Käfigturm in Bern Porträts von ehemaligen Verdingkindern zu sehen. Der Fotograf Peter Klaunzer will Betroffenen ein Gesicht geben. Mehr...

Als die Fotos farbig wurden

Die Photographische Gesellschaft Bern ist mit ihren 125 Jahren der drittälteste Fotoklub der Schweiz – nach Genf und Zürich. Zum Jubiläum zeigen die Mitglieder im Botanischen Garten eine Fotoausstellung grossformatiger Pflanzenpanoramen. Mehr...

Wir sind Familie

Fotoblog Der Schweizer Fotograf Dominik Schulthess hat während Jahren seine Verwandten rund um den Globus porträtiert. Zum Blog

Höhenflüge aus vergangenen Zeiten

Kunstspringen in Grindelwald, Autorennen in Bremgarten, Autobahneinweihung bei Kiesen: So aufregend zeigt sich die Vergangenheit im Buch «Berner Fotogeschichten», das Trouvaillen aus dem Staatsarchiv versammelt. Mehr...

Fotograf David Hamilton ist tot

Gegen den britischen Kunstfotografen sind in den vergangenen Tagen schwere Vergewaltigungsvorwürfe aufgekommen. Nun wurde der 83-Jährige in Paris tot aufgefunden. Mehr...

Im makabersten Museum der Sowjetunion

30 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl hat der Fotograf Alexander Hofmann in der kontaminierten Sperrzone verstörende ­Bilder konservierten Lebens in der UdSSR gefunden. Mehr...

Wenn ein Konzerthaus zu Nemo wird

Instagram-Star Rich McCor pflanzt Disney-Ausschneidefiguren perspektivisch korrekt in seine Umwelt. Mehr...

Ein See – zu schön, um wahr zu sein

Der Thunersee liege so spektakulär, dass man ihn kaum aus einer unklassischen Perspektive abbilden könne, sagt der Thuner Fotograf Christian Helmle. Und doch zeigt er in seinem Fotobuch geheimnisvolle, fremde Ansichten des populären Sees. Mehr...

Niels Ackermann für Porträt über junge Ukrainer ausgezeichnet

Der Genfer Fotograf Niels Ackermann gewinnt mit seiner Reportage aus Slawutitsch den Swiss Photo Award. Mehr...

Die Zeit im Sucher

Viermal in 32 Jahren hat Barbara Davatz die gleichen Paare fotografiert, die neuen Partner kamen dazu. Die vollständige Serie gibt es nun als Buch. Mehr...

Silvesterfoto wird zum Internet-Hit

Ein Bild der wilden Partynacht im britischen Manchester verbreitet sich viral. Es ist so perfekt komponiert wie ein Kunstwerk. Mehr...

Wilder Vatikan

Mit einer Lichtshow nahm das Tierreich den Petersdom in Beschlag. Mehr...

Superfrauen statt Supermodels

Wo sich normalerweise junge Models räkeln, posieren 2016 bedeutende Frauen. Ein Blick in den neuen Pirelli-Kalender. Mehr...

Roadtrips durchs aufwühlende Niemandsland
Der Zürcher Fotograf PierLuigi Macor hat auf fünf USA-Reisen zwischen 2011 und 2016 Bilder geschossen, die ohne Worte wilde Geschichten erzählen.

Bilder, die Geschichten erzählen
Der Fotograf Damir Sagolj gewinnt die Auszeichnung «Reuters Photojournalist of the Year».


Johnson & Johnson will Actelion kaufen
Das Baselbieter Pharmaunternehmen Actelion ist begehrt. Der US-Konzern J&J bietet 30 Milliarden Dollar.

Getrennt gereist, im Bild vereint
Das einfallsreiche Fotoprojekt eines amerikanischen Weltenbummler-Paars.


Enjoy your Life!
In der Ausstellung von Jürgen Teller werden Ansichten von Siegen und Niederlagen gezeigt, die sein Gespür für die Dokumentation der entscheidenden Augenblicke belegen.

(Nicht Publizieren) Die Welt in Bildern (ALT!)
Das aktuelle Geschehen, festgehalten von internationalen Top-Fotografen. (NICHT MEHR PUBLIZIEREN!)


Zürich by night: Die besten Leserfotos
Die besten Leserfotos aus dem nächtlichen Zürich.

Wenn ein Konzerthaus zu Nemo wird
Instagram-Star Rich McCor pflanzt Disney-Ausschneidefiguren perspektivisch korrekt in seine Umwelt.


Der Geburtstag des King
Elvis Presley ist zwar seit fast 40 Jahren tot – seine Fans feiern ihn jedoch wie eh und je.

Vor und nach der Flucht
Zwei Fotoausstellungen in Zürich spiegeln das aktuelle Flüchtlingsdrama. Dabei nähern sie sich dem Thema aus unterschiedlichen Perspektiven.


Wilder Vatikan
Dank einer Lichtshow nahm das Tierreich den Petersdom in Beschlag.

Die besten Graffiti-Schnappschüsse unserer Leser
Wir fragten die Leser nach Fotos von Strassenkunst - hier eine Auswahl der zahlreichen Einsendungen.


Perfekte Wochenendhäuser
Das Buch «Cabin Porn» weckt die Sehnsucht nach einem ruhigen Ort im Irgendwo.

Ryan Schude, ein Meister der Inszenierung
Der Stil seiner Werke sprengt nicht nur alle fotografischen Grenzen, er erzählt zugleich auch detailreiche Geschichten.


Landsleute 1977–1987 zwei Deutschland
Als einer der wenigen westdeutschen Fotografen bereiste Rudi Meisel mehrmals im Jahr die DDR. Sein Blick auf den sozialistischen Staat ist offen, neugierig und frei von jeglicher Feindseligkeit.

Ich zieh mich für dich an
Die Schweizerin Flurina Rothenberger ist in der Elfenbeinküste aufgewachsen. Ihre Fotos zeigen die Vielfalt Afrikas - zum Beispiel in Sachen Mode.


Die Weststrasse
Die Fotografin Corina Flühmann zeigt, wie sich die ehemalige Blechlawinenpiste in eine gewöhnliche Quartierstrasse verwandelt hat.

Best of Reuters auf Instagram
Die Crème de la Crème der Reuters-Bilder.


Ferien auf dem Mars
Als wären sie auf einem fremden Planeten gelandet: Der Fotograf Stig De Block beobachtet die Besucher der Insel Lanzarote.

Bloss nicht wecken
Tadao Cern fotografiert das Strandvolk an der litauischen Ostsee – unbemerkt.


Die besten Drohnenbilder
Das Foto-Netzwerk Dronestagram und «National Geographic» haben gemeinsam herausragende Aufnahmen gekürt.

Die Krähe ist gelandet
Der kalifornische Fotograf Phoo Chan schoss mit einem gefiederten Doppeldecker den Vogel ab.


«Horn Please» – Schöner Schwerverkehr
Dan Eckstein fotografiert die Farben auf den Strassen Indiens.

Tränen unter dem Mikroskop
Der niederländische Fotograf Maurice Mikkers zeigt die Schönheit und Einzigartigkeit der Tränen.


Schöner Schwerverkehr
Ein Indien, von dem der «Lonely Planet» nichts weiss: Dan Eckstein porträtiert Lastwagen und Chauffeure auf den Strassen des Subkontinents.

Stichworte

Autoren

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.