Gurtenfestival 2015

Vom 16. bis 19. Juli findet das 32.Gurtenfestival 2015 statt. Hier finden Sie alles Wissenswerte zum Openair auf dem Berner Hausberg.

Danke, Gurten – und schon wird aufgeräumt

Das Gurtenfestival 2015 ist Geschichte. Während in den Partyzelten die letzten Verbliebenen tanzen, beginnen im Bühnenbereich schon die Aufräumarbeiten. Mehr...

Grossandrang bei Lo&Leduc

Die Lokalhelden Müslüm und Lo&Leduc sind wahre Publikumsmagneten und sorgen am Samstag noch einmal für Stimmung. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Hausberg. Mehr...

Kurzer Regenschock, Schweizer Rap und ein Berner Bierkrieg

Am zweiten Festivaltag sorgte auch ein kurzer Regenguss nicht für Abkühlung: Unter der gleissenden Sonne wurde in Bikinis weiter gefeiert zu Ellie Gouldigs Hüftschwung, den Klängen des ältesten Gurtenmusikers Giorgo Moroder oder dem Sound Norwegerinnen von Katzenjammer. Mehr...

Live

Gurten: Viel Sonne, 18'000 Fans und deutsche Wortakrobaten

Der erste Festivaltag stand ganz im Zeichen des deutschen Rocks und Hip-Hops. Aber auch die Sonne stand am Donnerstag hoch im Kurs. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live vom Hausberg. Mehr...

Sommerrodelbahn und Sleepingzone am gleichen Ort

Jetzt wird die Sommerrodelbahn gebaut. Eröffnet wird sie im Frühsommer 2016. Die neue Attraktion hat aber Folgen für den Zeltplatz des Gurtenfestivals. Mehr...

Fliegende Scheiben über der Turnhalle

Die Discgolf-Anlage im Hard-Areal in Langenthal wird zurzeit rege benützt – selbst von Stadtbernern. Dies nicht zuletzt wegen dem schon längst beendeten Gurtenfestival. Mehr...

Patent Ochsner als beste Band gewählt

Die Gurtenbesucher haben Patent Ochsner als bester Live-Act des 32. Gurtenfestivals gewählt. Mehr...

«Jeder Zigarettenstummel wird von Hand aufgelesen»

Abfallberge? Ein Meer aus zurückgelassenen Zelten? Der Gurten ist am Tag nach dem Festival vergleichsweise sauber. Der Veranstalter rühmt sein Abfallkonzept. Mehr...

Patti Smiths Faust fliegt hoch

Punkikone, Lyrikerin, wütende Eso-Tante: Der Auftritt von Patti Smith am Gurtenfestival steigerte sich zum seltenen Konzertereignis. Mehr...

«Das isch itz äbe dr Gurte!»

Derber Lümmelrock, geschliffener Girliepop und leidenschaftlicher Mundart-Hip-Hop. Die musikalische Spannweite war gross am Gurtenfestival. Von Tops und Flops und einer Rückkehr nach 25 Jahren. Mehr...

Heitere Stimmung im Gurtendörfli

Obwohl Tag für Tag zig Fahrzeuge durch das Gurtendörfli fahren, zeigen sich die Anwohner, die wir angetroffen haben, bestens gelaunt. Und auch die Geschichte um den Balkon, der jedes Jahr von Lastwagen geküsst werde, ist ein Mysterium. Mehr...

Warmes Bier und viel Wasser auf dem Gurten

Heiss, heiss, heiss. 36 Grad, und es wird noch heisser. Nein, der gleichnamige Song der deutschen Band 2Raumwohnung wurde auf dem Gurten nicht gespielt. Und es wurden auch keine 36 Grad gemessen – aber fast. Mehr...

«Gurtinis»: Die gefrorenen Bömbelis für den Güsche

Zwei Bernerinnen verschaffen Abhilfe bei der alljährlichen Frage, was man für ein alkoholisches Mixgetränk auf dem Gurten mitnimmt. Die «Gurtinis» gibts in fünf Varianten - und erst noch tiefgefroren. Mehr...

Meistgesuchte Festivals: Zwei Berner Openair in Top 10

Welches sind die meistgesuchten Festivals und Headliner in der Schweiz? Dieser Frage ist Google Schweiz nachgegangen. Ergebnis: zwei Berner Festivals sind in den Top 10. Mehr...

Die Nächte sind kurz auf dem Gurten

Musik bis spät in die Nacht, Zeltplaudereien und Wetterkapriolen: Schlaf grenzt an ein Luxusgut in der Sleeping Zone des Gurtenfestivals. Mehr...

Viel Bier und eine geglückte Naht

Wunden nähen, zerrissene Röcke kleben, Milch abpumpen: Der Einsatz der Gurtenfestival-Sanitäter Docs GmbH geht weit über die medizinische Erstversorgung hinaus. Manchmal liegt gar ein neuer Haarschnitt drin. Mehr...

Viel nackte Haut auf dem Gurten

Jedes Mal, wenn sich die Sonne am Gurtenfestival zeigte, entledigten sich die Besucher ihrer Klamotten. Bademode ahoi! Mehr...

Im Mini-Zirkuszelt sind die Affen los

Im Schatten der grossen Bühnen treiben Bands auf der Bamboo Bar ihr Unwesen – und entpuppen sich hie und da als musikalische Perle. Mehr...

Erst Langeweile – dann kam sie, die Festivalstimmung

Der erste Festivaltag auf dem Gurten bot musikalisch viel Deutschrock, etwas Funk und einen jungen Basler, der einem gestandenen Engländer die Show stahl. Mehr...

Gurtenfestival: Fünf Minuten mit Bilderbuch

Gemütlich wie auf dem Campingplatz: Vier Mittzwanziger spielen backstage eine Partie «Music Quiz» auf ihren Handys. Entspannungsspass vor dem abendlichen Konzert – und zugleich Gelegenheit, die Konkurrenz im Auge zu behalten. Mehr...

Der Online-Handel mit den Gurtentickets

Der Kampf um die letzten Gurten-Tickets hat begonnen. Im Internet versuchen Anbieter, die Festivalpässe für überteuerte Preise zu verkaufen. Mehr...

Gurtenfestival wird überwacht

Vor 5 Jahren starben an der Loveparade in Deutschland 21 Menschen nach einer Massenpanik. Könnte ein solches Drama auch am Gurtenfestival passieren? Um die Menschenströme zu beobachten, setzen die Veranstalter Videokameras ein. Mehr...

Vier Frauen und 250 Kilo Nutella

Viele Bäuche haben sie auf dem Gurten schon gefüllt: die Crêpes von Caroline Elsaesser. Seit zwanzig Jahren betreibt sie den legendären Stand am Festival. Nun gibt sie die Leitung endgültig an ihre Nichten ab. Mehr...

Gurten-Koch: «Stars sind nicht komplizierter als andere»

Insgesamt 1500 Helfer, VIP-Gäste und Stars verköstigt Urs Schmid am Gurtenfestival. Er wohnt jeweils während vier Wochen auf dem Berner Hausberg. Ein Besuch beim Profi-Koch und seiner Crew. Mehr...

Müslüm: «Vor dem Chonsert war alles chul»

Müslüm verlor bei seinem Gurten-Auftritt die Stimme. Das lebendig gewordene Türkenklischee über Konzertabbrüche, Erholung nach dem Festival und seine Badehose. Mehr...

«5 Minuten mit» Cro

Der Stuttgarter Cro ist zurzeit mit seiner Hit-trächtigen Mischung aus Pop und Hip Hop der Mädchenschwarm schlechthin. Und das, obwohl er auf der Bühne immer eine Maske trägt. Wir trafen den umtriebigen 25-Jährigen am Samstag kurz vor seinem Konzert. Mehr...

Video

«Beim ersten Gurten-Konzert habe ich die Gage verloren»

24 Jahre nach seinem ersten Auftritt auf dem Gurten beehrte Polo Hofer am Sonntag um 11.30 Uhr die Hauptbühne. Der 70-Jährige über Patti Smith, warum er sich nicht mehr an sein erstes Konzert erinnern kann und wann er definitiv aufhört. Mehr...

Giorgio Moroder, der «Vater der Disco-Musik»

Er gewann vier Grammy und vier Golden Globes, komponierte 1990 den offiziellen Song für die Fussball-WM und ist dieses Jahr auf der älteste Musiker auf dem Gurten. Der 74-Jährige vor seinem Konzert im Interview. Mehr...

«Das ist nur ein bisschen Schnäbele unter Rappern»

Baldy Minder managt seit 1999 die Berner Rap Crew Chlyklass. Jony Fernandez hat 2008 das Management von Eldorado FM übernommen. Wir haben die beiden Manager-Generationen auf dem Gurten auf eine Bank gesetzt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.