Zum Hauptinhalt springen

«Wir lassen uns freiwillig versklaven»

Facebook macht blöd. Das behauptet die österreichische Buchautorin Anitra Eggler, die früher selber Internetfirmen geleitet hat. Sie rät, den Computer und das Smartphone ab und zu aus- und das Hirn einzuschalten.

Macht sie ihm nun eine Szene? Grund dazu hätte sie: Das Smartphone hat bei einem romantischen Diner nichts zu suchen. Und bei einem ganz normalen Mittagessen auch nicht.
Macht sie ihm nun eine Szene? Grund dazu hätte sie: Das Smartphone hat bei einem romantischen Diner nichts zu suchen. Und bei einem ganz normalen Mittagessen auch nicht.
Fotolia
1 / 1

Anitra Eggler, läuft Ihr Smartphone noch? Anitra Eggler: Es liegt in meiner Handtasche. Und es ist auf lautlos gestellt – auf lautlos, nicht auf Vibration. Jetzt kann und will ich nicht gestört werden, da ich mit Ihnen spreche. Es wäre hirnrissig, einen Anruf anzunehmen – nur um zu sagen, dass ich jetzt gerade nicht telefonieren kann. Genau das tun aber viele Leute.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.