Zum Hauptinhalt springen

«Die Konsequenz waren unzufriedene Kunden»

«Man darf den Konsumenten nicht überfordern»: UPC-Cablecom-Chef Eric Tveter.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.