Zum Hauptinhalt springen

«Der Sensor unter der Matratze merkt, wenn man einschläft»

Digitalredaktor Rafael Zeier hat sich an der IFA in Berlin nach Gadget-Trends umgesehen. Und viel Miniaturisierung entdeckt.

Mit Rafael Zeier sprach Jan Rothenberger
Das Mate-S-Smartphone ist das diesjährige Flaggschiffmodell des Herstellers Huawei.
Das Mate-S-Smartphone ist das diesjährige Flaggschiffmodell des Herstellers Huawei.
Markus Schreiber, Keystone
An der IFA übertreffen sich die Hersteller jeweils mit besonders ausgefallenen Standinstallationen, wie etwa diese Handy-Wand, die zum Samsung-Auftritt gehört.
An der IFA übertreffen sich die Hersteller jeweils mit besonders ausgefallenen Standinstallationen, wie etwa diese Handy-Wand, die zum Samsung-Auftritt gehört.
Michael Sohn, Keystone
Die aktuellen Smartphone-Starmodelle von Samsung: Zwei Galaxy-S6-Edge+-Geräte.
Die aktuellen Smartphone-Starmodelle von Samsung: Zwei Galaxy-S6-Edge+-Geräte.
Michael Sohn, Keystone
Sony-Chef Kazuo Hirai präsentierte den neuen Stolz des Unternehmens persönlich: Das Z5 Xperia.
Sony-Chef Kazuo Hirai präsentierte den neuen Stolz des Unternehmens persönlich: Das Z5 Xperia.
Rainer Jensen, Keystone
Im Fernseher-Markt versucht Hersteller Philipps mit opulenter Hintergrund-Beleuchtung seiner Modelle zu punkten.
Im Fernseher-Markt versucht Hersteller Philipps mit opulenter Hintergrund-Beleuchtung seiner Modelle zu punkten.
Wolfgang Kumm, Keystone
Samsungs neue Smartwatch Gear S2 stand am zweiten Pressetag im Rampenlicht. Samsung setzt bei seinem neusten Handgelenk-Gadget neben Touch-Bedienung auf einen drehbaren Ring, der die Uhrfunktionen steuert.
Samsungs neue Smartwatch Gear S2 stand am zweiten Pressetag im Rampenlicht. Samsung setzt bei seinem neusten Handgelenk-Gadget neben Touch-Bedienung auf einen drehbaren Ring, der die Uhrfunktionen steuert.
Rainer Jensen, Keystone
Virtual-Reality ist auch an der IFA eines der diesjährigen Topthemen, unter anderem zeigte HTC sein Vive-Headset, das Spiele und andere Inhalte immersiv erlebbar machen soll. Im Bild ein Gear-VR-Gerät von Samsung.
Virtual-Reality ist auch an der IFA eines der diesjährigen Topthemen, unter anderem zeigte HTC sein Vive-Headset, das Spiele und andere Inhalte immersiv erlebbar machen soll. Im Bild ein Gear-VR-Gerät von Samsung.
Rainer Jensen, Keystone
1 / 9

Dein Spezialgebiet sind ja Smartphones und Smartwatches. Was gab es da Neues zu sehen?

Grosse Sprünge auf jeden Fall nicht. Eher kleine Neuerungen wie der druckempfindliche Touchscreen von Huawei oder der 4K-Bildschirm beim Sony-Smartphone Z5 Premium. Da merkt man schon, dass ein Entwicklungsplateau erreicht wurde. Bei den Uhren sieht man das Gegenteil. Da experimentieren alle munter weiter. Am besten sieht man das bei Samsung; dessen siebte und achte Smartwatch in zwei Jahren haben mit den Vorgängern kaum noch etwas gemein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen