Zum Hauptinhalt springen

Macht 5G das Internet zu Hause überflüssig?

Der Trend, den heimischen Anschluss aufzugeben, wird sich mit dem schnellen Mobilfunknetz verstärken. Und das könnte zum Problem werden.

Lohnt sich der Glasfaserausbau überhaupt noch, wo 5G vor der Türe steht?
Lohnt sich der Glasfaserausbau überhaupt noch, wo 5G vor der Türe steht?
Guido Kirchner, Reuters

5G ist zu einem Hoffnungsträger avanciert. Die nächste Mobilfunkgeneration soll als Wegbereiter für allerlei Tech-Träume fungieren: Die virtuelle Realität, selbstlenkende Autos, E-Health und das intelligente Stromnetz werden einen gehörigen Schub erfahren, sobald dieses Jahr die ersten 5G-Netze aufgeschaltet werden – so die Versprechen der Branche.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.