Zum Hauptinhalt springen

Das neue iPad im Test

Ab 16. März in der Schweiz erhältlich: Apples neues iPad. Das neue iPad ist ab 529 Franken zu haben, die teuerste Variante kostet 859 Franken. Das bisherige iPad 2 wird ausserdem weiterhin angeboten.
Eines der neuen Features ist das hochauflösende Retina-Display, hier am 7. März von Marketing-Chef Phil Schiller präsentiert. Der Bildschirm verfügt über eine Auflösung von 2048 mal 1536 Pixeln (mehr als ein HD-Fernseher). Ebenso sind nun beide Kameras (hinten 5 Megapixel) deutlich verbessert worden.
Mit dem neuen iPad wurde auch iPhoto für das Tablet sowie das iPhone lanciert. Die Bildsoftware war bisher nur für Mac erhältlich.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.