Zum Hauptinhalt springen

Das erste aufklappbare Blackberry

Research in Motion hat in den USA das erste aufklappbare Blackberry-Handy vorgestellt. Das schicke Gerät ist vor allem für Privatkunden gedacht.

Das Pearl Flip 8220 hat Funktionen wie eine 2-Megapixel-Kamera und einen Multimedia-Player. Daneben verfügt das Gerät über alle bekannten Blackberry-Programme wie Aufgabenverwaltung, Organzier und soll mit den meisten mobilen Anwendungen kompatibel sein. Das Pearl Flip hat Wi-Fi und Bluetooth-Unterstützung. Das äussere Display ist nicht nur schick, sondern auch nützlich. Es zeigt Netzempfang, Akkulaufzeit und Uhrzeit, sowie Anrufe und Nachrichten an.

Blackberry, Pionier bei mobilen E-Mail-Diensten, will verstärkt Handys auf den Markt bringen, die Privatkunden ansprechen. Dort erwartet die Branche die grössten Wachstumsschübe.

Das Pearl Flip 8220 soll ab Herbst weltweit erhältlich sein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch