Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Comeback des Kulthandys

Sanjay Jha, Chef von Motorola Mobility, bei der Vorstellung des Droid Razr. Eine besondere Spezialität: Die Hülle besteht aus Kevlar.
Das neue Telefon hat einen Doppelkern-Prozessor, einen grossen Touchbildschirm, läuft mit dem Google-Betriebssystem Android und kann bereits den neuen schnellen Datenübertragungsstandard LTE.Dank dieser Ausstattung lädt das Android-Gerät Websites deutlich schneller als das neue iPhone 4S, wie das Unternehmen am Dienstag in New York mitteilte.Weitere Pluspunkte gegenüber dem neuen Apple-Smartphone: Mit 127 Gramm ist es 13 Gramm leichter als das 4S und auch viel dünner: 7,3 Milimeter gegenüber 9,3 Milimeter.
Und so sahen Motorola-Handys in den 80er-Jahren aus.
1 / 4

Vorteile gegenüber dem iPhone 4S

dapd/sda/rek