Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie der Adolf-Hitler-Platz auf Google Maps landete

Mittlerweile wieder gelöscht: Der Adolf-Hitler-Platz erschien während einiger Stunden auf der Berlin-Karte von Google Maps.

Google entschuldigt sich

SDA/fko