Zum Hauptinhalt springen

Die wichtigsten Erfindungen des «iGod»

Die zentralen Produkte, die das Lebenswerk des zurückgetretenen Apple-Chefs Steve Jobs ausmachen - die aber nicht alle erfolgreich waren.

Werbung für den Apple II: Er gilt als einer der ersten PC, der als Massenprodukt gedacht war. Auch er geht auf Wozniak zurück. Der Apple II wurde mehrfach weiterentwickelt und bis 1991 angeboten.
Werbung für den Apple II: Er gilt als einer der ersten PC, der als Massenprodukt gedacht war. Auch er geht auf Wozniak zurück. Der Apple II wurde mehrfach weiterentwickelt und bis 1991 angeboten.
Wie Lisa, hatte auch der Macintosh eine grafische Benutzeroberfläche. Er war allerdings sehr viel schneller und auch billiger und wurde mit einer umfangreichen Werbekampagne eingeführt. Die Nutzer merkten rasch, wie sehr die grafische Oberfläche das Arbeiten mit dem Rechner vereinfacht. Der Macintosh wurde weltweit ein Erfolg und revolutionierte die PC-Welt.
Wie Lisa, hatte auch der Macintosh eine grafische Benutzeroberfläche. Er war allerdings sehr viel schneller und auch billiger und wurde mit einer umfangreichen Werbekampagne eingeführt. Die Nutzer merkten rasch, wie sehr die grafische Oberfläche das Arbeiten mit dem Rechner vereinfacht. Der Macintosh wurde weltweit ein Erfolg und revolutionierte die PC-Welt.
Keystone
Jobs' jüngster Coup ist der Tablet-Computer iPad, mit dem erstmals erfolgreich diese neue Rechner-Kategorie für einen breiten Markt erschlossen werden konnte.
Jobs' jüngster Coup ist der Tablet-Computer iPad, mit dem erstmals erfolgreich diese neue Rechner-Kategorie für einen breiten Markt erschlossen werden konnte.
Keystone
1 / 6

SDA/ah

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch