Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Bauernhof wird digital

Futtermanagement gestern und heute:?Früher war es Knochenarbeit (im Bild Bauern aus dem Emmental um 1935), ...
... heute übernehmen Robotersysteme vieles automatisch.
Gesteuert werden sie übers Handy.
1 / 3

«Die Automatisierung bringt für mich eine grosse Entlastung.»

Rudolf Bigler, Landwirt im Kanton Bern

Das Handy als Verbindung zum Stall

«Das Handy ist für mich zum wichtigsten Landwirtschafts­gerät geworden.»

Rudolf Bigler, Landwirt im Kanton Bern

Vom Bauern zum Datenmanager

Berührungsängste abbauen

«Viele haben Berührungsängste und brauchen länger, um sich mit der Technik vertraut zu machen.»

Christina Umstätter, Agro­scope-Forscherin