Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur Schweiz 2020Dieser verrückte neue Patriotismus, der die Schweiz ins Wanken bringt

Die Liebe zur Heimat feiert Urständ. Das ist ein Problem für die SVP – und eine Chance für die SP.

Illustration: Kornell Stadler

Ein besonderer Spass wird dieser 1. August nicht: Die meisten Veranstaltungen sind abgesagtund wenn sie doch durchgeführt werden, gelten strengste Regeln. Social Distancing beim Buurezmorge und für das Jodelchörli, die Hymne singen durch die Schutzmaskeselbst in den Bunkern des Reduits feierte man den Nationalfeiertag wohl ausgelassener.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.