Zum Hauptinhalt springen

Burgdorfer KrimipreisDieser Krimiautor ist ausgezeichnet

Mit seiner Trilogie rund um eine blinde Polizistin hat Andreas Pflüger die Burgdorfer Jury überzeugt. Sie überreicht dem Berliner Autor den Preis – allerdings nicht vor Publikum.

Der Berliner Autor Andreas Pflüger hat den Burgdorfer Krimipreis gewonnen.
Der Berliner Autor Andreas Pflüger hat den Burgdorfer Krimipreis gewonnen.
Foto: Keystone

Der diesjährige Burgdorfer Krimipreis wurde verliehen: Er geht an den Berliner Autor Andreas Pflüger. Die Jury zeichnet ihn für seine Trilogie rund um die blinde Polizistin Jenny Aaron aus. Damit sei ihm ein Glanzstück gelungen, werden die Jury-Mitglieder in einer Medienmitteilung zitiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.