Sechseläuten: Nach 20 Minuten 31 Sekunden hat es geknallt

Das verspricht keinen guten Sommer. Das Zürcher Sechseläuten im Bernerzeitung.ch/Newsnet-Ticker.

Und dann hat es geknallt: Nach 20 Minuten und 31 Sekunden ist der Kopf des Böögg explodiert. (Video: Lea Blum)

(Tages-Anzeiger)

(Erstellt: 16.04.2018, 14:59 Uhr)

Artikel zum Thema

Video: Den Böögg-Aufbau mit der Drohne gefilmt

Wie der Zürcher Schneemann aufgebaut wird und welchem falschen Glauben wir aufsitzen. Mehr...

Video: Zürcherin erklärt Basler das Sechseläuten

Philipp Loser ist Basler, Ev Manz Zürcherin: Dann sagt mal bitte, wie man diese Strassenparty verstehen soll. Mehr...

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Kommentare

Blogs

Outdoor Splitternacktwandern am Spittelnacki

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Ein Rochen schwimmt im «Two Oceans Aquarium» in Kapstadt. Laut einer aktuellen Studie sind bis zu 25 Prozent der bekannten Meerestiere vom Aussterben bedroht. Das fortschrittlichste Aquarium Afrikas engagiert sich mittels Aufklärung stark im Meeresschutz. (22. Juli 2018)
(Bild: Nic Bothma) Mehr...