Zum Hauptinhalt springen

«Wa, Wa, Wawrinka?» – «Ist egal, Jamie»

Kaum vom Court, steht der US-Open-Sieger schon beim bekanntesten TV-Gesicht der USA im Studio. Und er verlor prompt das Tennis-Duell.

Die Alberei nach dem harten Kampf im Hexenkessel von Flushing Meadows: Stan Wawrinka spielt mit Jimmy Fallon Computertennis.

Was ist für amerikanische TV-Stationen interessanter, als frisch gekürte Sport-Helden? So also landete Stan Wawrinka nur einen Tag nach seinem Sieg in Flushing Meadows bei US-Komiker Jimmy Fallon. Was sie zusammen anstellten, sehen Sie im Video (oben).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch