Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mit Cassis könnte die Waage vermehrt nach rechts kippen»

«Ausschlaggebend wird auch die Dynamik im Rat sein. Und für diese sind vor allem die nächsten Wahlen entscheidend»: Michael Hermann.

Wie überrascht sind Sie vom schnellen und deutlichen Ausgang der Wahl?

Warum hat es Isabelle Moret nicht zu mehr Stimmen gereicht? Lange galt sie ja als Top-Gegenkandidatin zu Cassis.

Was gab schliesslich den Ausschlag für Cassis?

Welche Rolle spielte das politische Kalkül seitens der SVP?

SP, CVP und GLP hielten sich lange bedeckt. Welche Partei war nun das Zünglein an der Waage?

Sie haben vor der Wahl von der zweiten Ebene der Kandidaten gesprochen. Kippt der Bundesrat mit Cassis nach rechts?

Was entscheidet über die Richtung, die der Bundesrat nun einschlagen wird?

Sie glauben also nicht, dass nächstes Mal sicher eine Frau gewählt wird?

Welche wichtigen Entscheidungen könnten mit der neuen Zusammensetzung des Bundesrats anders ausfallen?

Als welche Art von Bundesrat werden wir Cassis erleben?