Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das wird der Kunde nicht mehr lange akzeptieren»

Ex-Swiss-Chef Harry Hohmeister, hier an Bord des Bombardier CS100. Foto: Walter Bieri (Keystone)

Seit Anfang Jahr sind Sie nicht mehr bei der Swiss. In Ihrer neuen Funktion bei der Lufthansa haben Sie die ­Verantwortung über die vier Hubs Zürich, Frankfurt, München und Wien. Wird die Swiss nun für die Lufthansa wichtiger oder weniger wichtig?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.