Zum Hauptinhalt springen

«Burn-out ist nicht nur eine Mode»

«Viele haben das Gefühl, sie hätten mehr aus sich machen können», sagt Heinz Bude. Foto: Christian Thiel (Ostkreuz)

Viele Amerikaner halten uns Europäer für furchtlos: In der Badeanstalt fehlen Geländer, auf der Erdnusspackung Warnhinweise über einen möglichen Erstickungstod. Sind wir doch keine «Gesellschaft der Angst», wie Ihr jüngstes Buch heisst?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.