Aus welchem Foto stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit Kultur lässt sich gut angeben – auch wenn man ein Werk oder einen Künstler gar nicht richtig kennt. Wir drehen den Spiess um: Erkennen Sie anhand des Schnipsels, um welchen Text, Film, Song oder welches Kunstwerk es sich handelt?

Vorschläge bitte unten in der Kommentarspalte eintragen. Um den Rätselspass zu bewahren, schalten wir die Antworten erst in ein paar Tagen online. Die Lösung wird jeweils nach einer Woche mit der neuen Aufgabe zusammen bekannt gegeben.

Die Lösung der letzten Woche: Der Ausschnitt gehört zum Buchcover von «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer», geschrieben 1960, von Michael Ende.

Die Illustration stammt von Franz J. Tripp (1915–1978). Tripp war einst selbst Schriftsteller, bis er sich dazu entschloss, seine Tätigkeit als Maler, Zeichner und Illustrator in den Vordergrund zu stellen. Nebst «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» gestaltete der Deutsche die Covers weiterer berühmter Kinderbücher, unter anderem «Räuber Hotzenplotz» und «Das kleine Gespenst».

Bild: Thienemann

(Tages-Anzeiger)

Erstellt: 17.04.2018, 09:57 Uhr

Artikel zum Thema

Aus welchem Buchcover ist dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt? Mehr...

Kommentare

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Die Welt in Bildern

Da ist der Bär los: Das peruanische Designer Edward Venero lässt seine neuste Herrenkollektion an der Fashion Week in Lima von Teddys präsentieren. (25. April 2018)
(Bild: Martin Mejia/AP) Mehr...