Zum Hauptinhalt springen

Rastplatz WileroltigenDie Wiederöffnung ist für Ende Juni geplant

Das Bundesamt für Strassen will mithilfe einer Barriere die Zahl der Fahrenden auf dem Rastplatz Wileroltigen beschränken.

Die Fahrenden wurden teilweise über den Hinterausgang des Rastplatzes weggeführt.
Die Fahrenden wurden teilweise über den Hinterausgang des Rastplatzes weggeführt.
Foto: Christian Pfander

Seit Wochen ist der Rastplatz Wileroltigen an der A1 geschlossen. Viele Fahrende mit ihren Gespannen hatten den Platz bis Mitte Mai so stark in Beschlag genommen, dass sich das Bundesamt für Strassen (Astra) gezwungen sah, den Platz für die Öffentlichkeit vorübergehend zu schliessen. Denn ein geregelter Betrieb war nicht mehr möglich, die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.