Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Katastrophe im Beiruter HafenDie Wahrheit bleibt unter 2750 Tonnen hochexplosivem Material begraben

Richter Fadi Sawwan - hier auf dem Plakat abgebildet - sollte die Katastrophe von Beirut aufklären.

Die «rote Linie» überschritten

Spuren der Zerstörung im Hafen von Beirut.

«Wir sind komplett geschockt»

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Herbert Berger

    So lange dieses Land fest in den Händen von diversen mafiösen Gruppierungen, Clans und religiösen Fanatikern ist, wird die Wahrheit wohl nie gefunden werden dürfen.