Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zum Assange-UrteilDie USA wollen ein gefährliches Exempel statuieren

Psychisch angeschlagen: Julian Assange.
16 Kommentare
Sortieren nach:
    Matthias Bänninger

    Herr Assange ist längst zum Spielball globaler-, wirtschaftlicher Interessen geworden. Wenn ich ihn wäre würde ich keinem Land trauen das ihm Asyl anbietet. Ausgerechnet Mexiko, ein Land, welches über 30'000 verschwundene im Drogenkrieg seit 2006 beziffern kann. Die Dunkelziffer, die durch die korrupte mexikanische Justiz vertuschten "Verschwundenen", ist höchstwahrscheinlich weitaus höher. Was uns hier von den Mainstreammedien gefüttert wird ist nur die Spitze des Eisberges. Wie dumm ist die Welt? Ich hoffe doch sehr, Herr Assange ist es nicht!