Zum Hauptinhalt springen

Solidarische Langnau-FansDie Tigers sind überwältigt

Über 126’000 Franken haben Fans der SCL Tigers ihrem Club überwiesen. So greifen sie dem Verein in den unsicheren Corona-Zeiten unter die Arme.

Ob damals bei der Eröffnung der neuen Ilfishalle oder jetzt in den Corona-Zeiten: Egal, was ist, die Fans stehen hinter den SCL Tigers.
Ob damals bei der Eröffnung der neuen Ilfishalle oder jetzt in den Corona-Zeiten: Egal, was ist, die Fans stehen hinter den SCL Tigers.
Manuel Zingg

Dass die SCL Tigers eine besonders treue Fangemeinde haben, ist hinlänglich bekannt. Aber mit einem derart starken Zeichen der Solidarität hätten die Club-Verantwortlichen nicht gerechnet. Als der Bundesrat Ende Februar wegen der Corona-Pandemie entschied, Grossveranstaltungen zu verbieten, mussten dieTigers erst vor leeren Rängen spielen, danach wurde die Saison frühzeitig abgebrochen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.