Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderat erlässt MietzinseDie Stadt hilft den Vereinen

Den Vereinen wird während der Covid-19-Pandemie die Miete für die Benützung der städtischen Sport-, Kultur- und Freizeitanlagen erlassen.

Einige Vereine nutzen die Räumlichkeiten der Sporthalle Schützenmatt regelmässig.
Einige Vereine nutzen die Räumlichkeiten der Sporthalle Schützenmatt regelmässig.
Foto: Thomas Peter

Turnen, Singen, Musizieren: Viele Vereine haben zur Ausübung ihrer Vereinstätigkeit einen Raum in einer städtischen Sport-, Kultur- oder Freizeitanlage angemietet. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sämtliche Anlagen in Burgdorf, wie Sport- und Turnhallen, Säle und Räume ab Mitte März 2020 geschlossen werden. Es fanden keine Trainings, keine Proben mehr statt. Der Burgdorfer Gemeinderat hat nun entschieden, den Vereinen mit Dauermiete, die ihre Anlagen aufgrund der Verbote vorübergehend nicht mehr benutzen können, den Mietzins vollumfänglich zu erlassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.