Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Stadt Bern muss am Aareufer 90 Bäume fällen

1 / 7
Eine Esche im Endstadium, die Kronenteile sind bereits zusammengebrochen.
Der Baum muss weichen: Peter Kuhn vor einer der Eschen, die im Winter gefällt werden.
Vom Pilz befallen: Peter Kuhn zeigt einen betroffenen Trieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin