Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gespräche mit Brüssel laufenDie Schweiz sucht den Anschluss beim Impfpass der EU

Die EU plant einen digitalen Impfpass mit einem QR-Code.

Auch für Restaurants und Veranstaltungen

168 Kommentare
    Boris Fray

    Über diese experimentellen Impfstoffe ist fast nichts bekannt, ausser was die Industrie über sie sagt. Wir wissen nicht, wie und gegen was sie wirklich funktionieren. Wir wissen nicht, welche Konsequenzen sich daraus langfristig und kurzfristig ergeben werden. Wir sehen grosse Probleme auf der ganzen Welt, wo diese Impfstoffe verwendet wurden. Die grosse und einzige Frage ist, ob es sinnvoll ist, ein grosses Risiko einzugehen, nur um zu reisen und "die Freiheit" zu geniessen. Das muss man für sich alleine entscheiden, und auch alle Konsequenzen danach selber tragen.