Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die putzigen Schneckenfresser

Marianne und Alfred Galli sorgen sich um ihre Laufenten, die Schnecken fressen und allein durch ihr Verhalten Freude bereiten.

Hilfe aus Deutschland

Jedem Erpel seine Ente

«Die Laufenten sollen das Gemüse nicht fressen, sondern quasi verteidigen.»

Marianne Galli

Der Fuchs kennt keine Gnade