Zum Hauptinhalt springen

Schliessung Post ZollbrückDie Post geht – ein Tierarzt kommt

In knapp drei Wochen schliesst die Post Zollbrück ihre Tore. Ab dem 1. November wird in den Räumlichkeiten eine Kleintierpraxis betrieben.

Nur noch wenige Tage können die Kunden hier Briefe abgeben und Einzahlungen tätigen.
Nur noch wenige Tage können die Kunden hier Briefe abgeben und Einzahlungen tätigen.
Foto: Marcel Bieri

Bekannt war es schon lange, nun ist es so weit: Am Freitag, 21. August um 18 Uhr schliesst die Post in Zollbrück ihre Tore. Gemäss Antoinette Feh Widmer, Leiterin Politik und Kommunikation Deutschschweiz, konnte für alle drei Mitarbeiter eine Anschlusslösung gefunden werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.