Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Polizei wertet schwarzes Leben ab»: Alltag in Trump-Land

Polizisten nehmen einen Demonstranten fest, nachdem in Baton Rouge, Louisiana, ein Afroamerikaner erschossen wurde. Foto: Jonathan Bachmann (Reuters)

Der Afroamerikaner Gavin Long tötete am Sonntag drei Polizisten in Baton Rouge. Im Netz hatte er seine Wut über die Erschiessung des schwarzen CD-Verkäufers Alton Sterling Anfang Juli geäussert. Die Spirale der Gewalt dreht sich in den USA erbarmungslos.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin