Zum Hauptinhalt springen

Schulhaus AmsoldingenDie Linde bleibt doch stehen

Die grosse Linde beim Schulhaus Amsoldingen wird nun doch nicht gefällt. Dies hat die Einwohnergemeinde beschlossen. Sie zieht das entsprechende Baugesuch zurück.

Beim Schulhaus in Amsoldingen steht ein markanter Lindenbaum.
Beim Schulhaus in Amsoldingen steht ein markanter Lindenbaum.
Foto: Andreas Tschopp

Naturschützer dürfen sich freuen. Und auch alle anderen, welche an der Linde hängen, die das Schulareal in Amsoldingen prägt. Der rund 25 Meter hohe und etwa 80 Jahre alte Baum an der Dorfstrasse 25 wird nun doch nicht gefällt. Im April dieses Jahres hatte der Gemeinderat Amsoldingen beim Regierungsstatthalteramt Thun ein Baugesuch um Fällung der kommunal geschützten Sommerlinde mit Ersatzpflanzung eingereicht. Von der Linde gehe ein «Gefahrenpotenzial» aus, hiess es. Sie sei einst «unfachmännisch zu stark zurückgeschnitten» worden und in der Folge an den Schnittstellen in der Krone «zurückgefault» (wir berichteten).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.