Zum Hauptinhalt springen

Pommes-Überschuss in LangenthalDie Kartoffel in der Krise

Zu viele Fritten bleiben im Lager der Kadi AG liegen. Daher steht es um die Kartoffel in dieser Saison schlecht.

Das Pommes-Lager der Kadi in Langenthal ist stärker gefüllt als sonst zu dieser Jahreszeit.
Das Pommes-Lager der Kadi in Langenthal ist stärker gefüllt als sonst zu dieser Jahreszeit.
Foto: Robert Grogg

Der Duft nach frischen Pommes frites lässt jedem Kind das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und auch Erwachsene freuen sich bei einem Restaurantbesuch wie ein kleines Kind auf die Portion Pommes. Die frittierten Stäbchen sind auswärts heissbegehrt. Aber genau dort liegt das Problem. Denn alle Restaurants, Kantinen in Skigebieten und Fast-Food-Filialen waren in den letzten Wochen coronabedingt geschlossen. Verschiedene Zeitungen berichten daher von einer «Pommes-Krise», auch im Ausland.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.