Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Gefahr eines Militärputsches ist noch nicht gebannt»

Geplantes Treffen mit den Konfliktparteien abgesagt: Panzer bewachen immer noch den Präsidentenpalast in Kairo. (12. Dezember 2012)
1 / 25

Herr Kohstall, gestern Mittwoch ist in Kairo die Gewalt zwischen Islamisten und Liberalen eskaliert, es gab Tote. Wie dramatisch ist die Lage vor Ort?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin