Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von Adi Naamen nach Münsingen«Die Flucht hat mich stark gemacht»

Ataklti Gebrelul spielt im Team des FC Münsingen.

«Die Reise durch die Sahara dauerte 18 Tage, ich glaube, wir hatten uns verfahren.»

Ataklti Gebrelul

27 Personen auf einem Pickup

«Fussball ist mir wichtig: Es ist Teamarbeit, man spielt und gewinnt zusammen.»

Ataklti Gebrelul

Teamarbeit beim FC Münsingen

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Sabrina Kehrli

    Gemäss den "black lives matter"-Demos ist die Schweiz rassistisch. Wieso flieht der junge Mann in ein rassistisches Land? Fragen über Fragen.