Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Dakar Rallye 2014

Gefährlicher Job: Fahrer Orlando Terranova aus Argentinien und Co-Pilot Paulo Fiuza aus Portugal rasen mit ihrem Mini an Journalisten vorbei. Seit dem 5. Januar läuft die diesjährige Rallye Dakar wieder. (6. Januar 2014)
1 / 15