Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Laschet gegen MerzDie CDU wählt ihren Chef jetzt virtuell

Die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz: Friedrich Merz (Mitte), Armin Laschet (rechts) und Norbert Röttgen bei einer online übertragenen Diskussionsrunde.

Merz’ Wut über die Verschiebung

Digital wählen ist heikel

Der Favorit der Merkel-Anhänger: Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet.

Laschet und Merz überzeugen kaum

Der Liebling der Merkel-Gegner: Der ehemalige Fraktionsvorsitzende Friedrich Merz.

Warten auf Spahn und Söder?

Der Aussenseiter: Der frühere Umweltminister Norbert Röttgen.
5 Kommentare
    Hansueli Hof

    Naja, aus meiner zugegeben sehr persönlichen Schweizer Sicht ist in jedem Fall dem von mir ungeliebten Söder der Vorzug vor dem schlicht nicht wählbaren Merz zu geben. Also: Jeder ausser Merz ... warum sind da übrigens keine Frauen im Rennen? Muss für mich nicht unbedingt eine Frau sein, aber warum ist GAR KEINE im Rennen?