Zum Hauptinhalt springen

Verreisen am BildschirmDie besten Filme für ferienreife Familien

Farbenfroh und musikalisch: Mit «Coco» lässt es sich nach Mexiko abtauchen.

Unterwasserwelt: «Findet Nemo» (2003) & «Arielle, die Meerjungfrau» (1989)

New York: «Nacht im Museum» (2006)

«Madagascar» (2005)

London: «Paddington» (2014) & «Mary Poppins» (1964)

Mexiko: «Coco» (2017)

Paris: «Ratatouille» (2007)

Afrika: «Der König der Löwen» (1994)

­Südsee: «Vaiana» (2016), «Lilo & Stitch» (2002)

Indien: «Das Dschungelbuch» (1967 & 2016)

3 Kommentare
    Maik Schärer

    Für eine Reise ins ländliche Japan empfehle ich "Mein Nachbar Totoro" des japanischen Studio Ghibli. Der Film ist wunderschön handgezeichnet, kommt im Gegensatz zu den meisten Disneyfilmen ohne Bösewichte aus und wird von einem wunderbaren Soundtrack begleitet.