Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Berner Kinobranche vor dem Umbruch

1 / 5
Mit «Fast?&?Furious 8»?– im Bild Vin Diesel – will Pathé Westside dieses Jahr durchstarten.
«Ich bin mit dem letzten Jahr sehr zufrieden», sagt Pathé-Westside-Geschäftsführer Jan Halvorsen.
«2016 geht für die deutsche Schweiz nicht als das beste Kinojahr in die Geschichte ein», bilanziert Edna Epelbaum, Geschäftsführerin der Quinnie-Kinos.

Drei Konkurrenten

Gas geben mit «Furious 8»

Muriger Multiplex