Zum Hauptinhalt springen

Gemeindewahlen MünchenbuchseeDie BDP verzichtet

Die BDP Münchenbuchsee hat an ihrer Hauptversammlung entschieden, bei den Wahlen im Herbst nicht anzutreten. Die Sektion wird aber noch nicht aufgelöst.

Michel Gygax, Präsident a.i. der BDP Münchenbuchsee.
Michel Gygax, Präsident a.i. der BDP Münchenbuchsee.
Foto: Walter Pfäffli

Es war hauchdünn bei den letzten Gemeindewahlen in Münchenbuchsee. Ende November 2016 verpasste die BDP den Einzug in den Gemeinderat um lediglich zwei Stimmen. Das letzte Mandat in der grossen bürgerlichen Listenverbindung (SVP, FDP, BDP) ging an die SVP. Bei den nächsten Wahlen in gut fünf Monaten spielt für die BDP das Proporzglück oder -pech keine Rolle mehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.