Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Transformation des WuhrarealsDie alten Fabrikräume werden zur Markthalle

Sie beide gehören zu den Köpfen hinter dem ambitionierten Projekt: Stephan Weber und Karin Habegger. Er Geschäftsleiter und sie Präsidentin der Stiftung WBM in Madiswil.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.