Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schutzmassnahmen nicht umsetzbarDer Zibelemärit ist abgesagt

Über 100'000 Leute wären zu viel: Der Zibelemärit findet 2020 nicht statt.
Kein Drängeln und kein Drücken: Corona machte dem Grossanlass den Gar aus.
1 / 8

«Ich weiss, Bern blutet das Herz, aber wir sehen leider keine andere Möglichkeit als die Absage.»

Reto Nause, Sicherheitsdirektor

9/11 und die Schweinegrippe

Das sagen die Zwiebelproduzenten

Zwiebelzöpfe machen die Produzenten trotzdem (Bild von 2018) am Zibelemärit verkaufen dürfen sie diese aber nicht.

Nicht einfach so zu ersetzen

Ersatzkonzept kommt

So schön war der Zibelemärit im letzten Jahr

Der Zibelemärit in Zahlen

18 Tonnen Abfall fielen in den letzten Jahren durchschnittlich an – der Anteil Konfetti ist gros.

So viel Zibele steckt in Bern

Was isch für Zibele? Fast niemand braucht die Wendung noch, doch fast jeder weiss, dass es dabei um die Zeit geht.

ber/pd/sda