Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Der wichtigste Wendepunkt war, dass ich mit Snowboarden begann»

«Die Millionen waren ein schöner Nebeneffekt»: Unternehmer Alain Chuard. Foto: zvg

Wie war das, als Sie 2012 mit Ihrer Frau in einem Konferenzraum sassen und ein Google-Manager Ihnen 450 Millionen Dollar für Ihre Firma Wildfire anbot?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin