Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umstrittenes Finale in LüttichDer Weltmeister bringt Marc Hirschi um den grössten Sieg

Erstes Rennen, erster Triumph? Alaphilippe zelebriert seinen ersten Sieg als Weltmeister, derweil hinter ihm Hirschi sprintet und sich Pogacar ob des halsbrecherischen Schlenkers des Franzosen an den Kopf langt.
Der Schrecken: Erst dann sieht er, dass da noch einer vorbeigeschossen kommt – es ist Primoz Roglic.
Der Zweitplatzierte Marc Hirschi (l.) neben Sieger Roglic (M.) und Tadej Pogacar auf Rang 3.
1 / 5

Hirschi schaut auf Alaphilippe – und der schaut auf Hirschi

Schulter an Schulter bis auf die Zielgerade: Die Topfavoriten Hirschi und Alaphilippe lassen sich das ganze Rennen über nicht aus den Augen.

Hirschi wird seine Chancen auf Revanche erhalten

5 Kommentare
Sortieren nach:
    Jürg R. Schweri

    Ich denke, Hirschi wird Schweizer Sportler des Jahres werden!